Gibt es sowas wie eine mobile Steckdose?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_c_1_20?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&url=search-alias%3Daps&field-keywords=mobile+steckdose+mit+akku&sprefix=mobile+Steckdose+mit%2Caps%2C180&crid=LWKXU3T8H0EX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xJibbsz
04.11.2016, 08:23

Scheinbar etwas gefailt. Guck einfach mal bei Amazon durch, da gibts einige.

0
Kommentar von Dudelsack92
04.11.2016, 08:26

Danke danke :)

0

Da du den Raum anscheinend häufiger benutzen willst, wäre das Verlegen einer Steckdose die auf Dauer bessere Lösung, sofern dein Vermieter nichts dagegen hat,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas gibt es tatsächlich. Im Grunde eine Kiste mit einem eingebauten Akku, einem Spannungswandler, welcher aus den 12 Volt des Akkus dann 230 Volt Wechselstrom bereitstellt.

Allerdings sind durch die KApazität des Akkus und die LEistungsfähigkeit des Wechselrichters enge Grenzen gesetzt. in diesem Falle ca. 200 Watt Belastbarkeit der Steckdose, und bei 200 Watt ist der Akku nach einer knappen Stunde leer.

https://www.reichelt.de/?ARTICLE=112972&PROVID=2788&wt_mc=amc141526782519998&gclid=Cj0KEQjw4_DABRC1tuPSpqXjxZwBEiQAhMIp60dzBzsypCQ2r2KTjaFBGCl-5zfjQgMDJGhwvJVoDX4aAgcS8P8HAQ

Eine vom Elektriker gesetzte Steckdose, die an Deinem Zähler - der meist sowieso im Keller sitzt - angeschlossen wird,  ist nicht viel teurer, und dann gibts Strom ohne Ende.

Allerdings kann es sein, daß Dein Plan bei den NAchbarn nicht gut ankommt, oder dass dein Vermieter was dagegen hat. Aber Fragen kostet nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst davon aber nicht erwarten, daß Du damit eine Handkreissäge oder sowas ähnliches betreiben kannst. Aber in dem Raum gibt es doch sicher Licht und einen Lichtschalter, da könnte man evtl. dem Strom für eine richtige Steckdose anzapfen. Ein Elektriker kann Dir dabei helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verlängerungskabel aus deiner Wohnung legen aber auch täglich wieder entfernen. Ist nur eine Notlösung. 

Der Vermieter muss gefragt werden ob da unten ein Steckdose technisch möglich ist. 

Diese muss ja auch über deinen Elektro Zähler angeschlossen werden. 

Wenn im Keller nur allgemeiner Strom fließt dann wird es schwer und teuer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dir höchstens eine Autobatterie nehmen und dort einen Wechselrichter anschließen (z.B. das hier: https://www.autobatterienbilliger.de/300W-600W-12V-auf-230V-Wechselrichter-Spannungswandler-Inverter?gclid=CJTalOrIjtACFUE\_Gwod744Jww)

Allerdings wird die Autobatterie recht schnell leer sein und da sie nicht dafür gemacht ist, komplett entladen und wieder geladen zu werden, wird sie das auch nicht sehr oft aushalten.

Andere Möglichkeit wäre, wenn du den Vermieter fragst, ob du ein Kabel in den Keller verlegen darfst. Irgendwo in der Nähe des Kellers muss ja eh der Hauptanschluss für den Strom im Haus sein. Da kannst du dann im einfachsten Fall einfach ein paar Aufputz-Steckdosen und Lichtschalter hinbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von acoincidence
04.11.2016, 08:57

Du verwirrst den Fragesteller mit deiner Antwort. Die Wechselrichter  Idee ohne Nachfrage welche Leistung gefordert wird ist grenzwertig. 

Aber irgendwas von hauptanschluss und aufputzsteckdose hinbauen ist fahrlässig und lebensgefährlich. 

1

wenn der keller eine beleuchtung hat sollte eine steckdose kein problem sein.macht dir jeder elektriker in einer stunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mobile Steckdose??? Wo soll der Strom herkommen durch die Luft. Es gibt Akkus, und Generatoren für drahtlose Stromversorgungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dudelsack92
04.11.2016, 09:07

Ja und das ist ja dann sowas wie eine mobile Steckdose. kann ich in meiner Wohnung aufladen. in meiner Wohnung an der Steckdose mit Strom und so. Und dann im Keller nutzen

0

Nein, so etwas gibt es nicht. Alles was man bei Amazon oder sonst im Netz finden kann, sind Aufladegerät für USB-Stecker oder für Akkus, das nutzt Dir ja herzlich wenig.

Es wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als ein schönes langes Verlängerungskabel zu kaufen und das in den Kellerraum runterzulegen.

Alternative: Ein Stromgenerator kaufen, aber die sind relativ teuer

https://www.google.de/search?q=generator+f%C3%BCr+stromerzeugung&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=5TgcWPLQHsbO8gfor5bQAg

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dudelsack92
04.11.2016, 09:09

immer diese Leute die hier so aggro antworten und tun als wären sie gott. Ich habe eine frage gestellt und kein Urteil über dein leben gefällt.

1

So was nennt sich power Bank... Gibt es auch mit 230v Steckdose, schau einfach mal auf amazon, findest schon was ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?