Frage von Slipknot5FDP, 159

Gastgeschenke für russische Familie ?

Also wir haben einen Schüleraustausch an unserer Schule und ich fahre in ein paar Wochen nach Russland. Ich wollte fragen was ich als Gastgeschenke mitbringen könnte. Ich dachte schon an ein "fresspaket" mit Süßigkeiten, aber was für Süßigkeiten? Und was könnte ich der Familie auch noch schenken? Lg Ps:am besten Süßigkeiten die es nicht in Russland gibt

Antwort
von ZbHuNTEr212, 108

Vielleicht ein bisschen was aus deutschländ irgendwas traditionelles wie weisswurst oder so

Antwort
von simferopol, 111

Aus welcher Stadt kommst Du? Beliebt sind Biergläser, entweder ein Bierkrug, ein Set aus 6 Gläsern oder andere Oktoberfestsymbole - in München gibt es eine sehr große Auswahl, die sich Freunde und Bekannte sogar für den eigenen Gebrauch kaufen. In Dreden kann man für Frauen mit höheren Ansprüchen schöne Tee-Services aus Meißener Porzellan kaufen. An geistigen Getränken empfehle ich Dir Jägermeister oder Eiswein - auf jeden Fall kein Bier, das ist inzwischen abgeschmackt. Frauen freuen sich über Naturkosmetik von Weleda, Dr. Hauschka, Sante, Lavera, Logona, Alverde (alle bei dm, Müller, Rossmann erhältlich), die in Russland 2-3 mal teurer als in Deutschland ist. Bei Süßigkeiten wird es schwierig, da die russischen bzw. sowjetischen nach traditionellem Rezept unschlagbar lecker sind und wir uns die sogar im Ausland kaufen. Ausmahme: Kokosraspelgebäck, Schokolade mit Kokosraspel oder Nürnberger Lebkuchen, die gibt es in Russland nicht überall. Sehr beliebt ist auch Schmuck von "Christ" oder aus einem Juweliersladen in der Innenstadt. Und last but not least - Senf - neuerdings eines der beliebtesten Mitbringsel aus Deutschland.

Kommentar von Huckebein ,

In Dresden kann man für Frauen mit höheren Ansprüchen schöne Tee-Services aus Meißener Porzellan kaufen.

Oh ja, ich lass mir von meinen russischen Bekannten auch immer ein Fabergé - Ei mitbringen. Ich habe schon eine ganze Sammlung davon.:)

Sehr beliebt ist auch Schmuck von "Christ" oder aus einem Juweliersladen in der Innenstadt.

Richtig. Da sollte es einem auch nicht auf einige tausend Euro ankommen. :) Immerhin sollte man den Status des zu Beschenkenden berücksichtigen!:)

Kommentar von simferopol ,

Naja, ich meinte natürlich kein antikes Porzellan, sondern Neuware, da bekommt man schon etwas hochwertiges für unter 100 Euro und bei Christ u. dgl. ist man ab 20 Euro dabei. Kann ja auch Modeschmuck sein.

Antwort
von Joline007, 134

Also muss dir ehrlich sagen die russischen Süßigkeiten sind viel leckerer als die deutschen. Damit wirst du deine Gastfamilie nicht begeistern ,v.a weißt du ja nichtmal ob sie gerne welche essen. Ich würde etwas typisch Deutsches mitbringen ,ein kleines Souvenir ,nichts essbares. In jeder deutschen Stadt gibt es einen Souvenirladen für Touristen ,schau doch da mal vorbei. Wirst sicher fündig.  

Kommentar von barch ,

das stimmt nicht

Kommentar von Joline007 ,

Das ist dann eben deine Meinung.  

Antwort
von barch, 118

Kauf denen auf jeden fall typisch deutsche Snacks. Zb Milka oder Bonbons oder so etwas .. russische süssigkeiten sind oft etwas weniger süss als die deutschen ... vielleicht auch Nutella ... das ist dort halt viel teurer... zu den süssigkeiten würd ich so special Schokolade nehmen wie Milka mit Toffee oder mit Oreo ... halt was etwas aussergewöhnliches :) 

ABER EINE SACHE KAUF DENEN GUTEN KAFFEE in Russland gibt es keinen guten kaffee, denn die bekommen nur den mit der schlechten Qualität also deren uze Jacobs ist im Gegensatz zu unserem sehr schlimm... kauf denen auf jeden fall Kaffee, dass weiss ich aus eigener Erfahrung und von Bekannten... Guten Kaffee gibts vielleicht im GUM in Moskau aber sehr sehr sehr sehr Teuer....Sonst würd ich auch noch was von deiner Region holen zB.: Kuckucks Uhr oder Leuchtturm je nach dem wo du wohnst

Kommentar von JBEZorg ,

Russland ist Teeland. Man trinkt lieber Tee als Kaffee. Deswegen gbt es auch seltener guten Kaffee zu kaufen. Versuche mal in Deutschland guten Tee zu finden(es würde mich nicht wundern wenn du nicht verstehst worüber ich rede,weil du garnicht weisst was ich mit einem wirklich gutem Tee meine).

Der Sinn meines Beitrags ist, man sollte erst wissen ob die Leute überhaupt Kaffee trinken und mögen. Das ist für Russland überhaupt nicht selbstverständlich.

Kommentar von simferopol ,

Was Du an Süßigkeiten vorschlägst, gibt es in Russland. Milka bspw. gibt es in jedem Supermarkt. Das 180 gr. Glas von Nutella bekommt man neben anderen Ferrero-Produkten sogar in größeren Tante-Emma-Läden (павильоны, магазины так наз. традиционной торговли "Продукты" usw.). Kaffee wird erfahrungsgemäß gern genommen, sofern die Familie Kaffee trinkt. In Moskau trinken besonders jüngere Leute in den Büros Instant oder Bohnen-Kaffee. Die meisten Russen trinken aber Tee.

Kommentar von barch ,

Meinen Verwandten bringe ich oft diese dinge die ich gesagt habe mit ... da es halt import ist und somit teurer... bedenke auch das es jetzt Sanktionen gegen Russland gibt und somit auch die ausländischen Produkte schlechter erhältlich sind 

Antwort
von Teeliesel, 107

weißt Du schon in was für eine Familie Du kommst? Ist es eine Familie mit Kindern? Kennst Du auch den Ort?

Kommentar von Slipknot5FDP ,

Also die Familie ist in st. Petersburg und ja die hat eine 15 jährige Tochter und einen 10 jährigem sohn

Kommentar von Teeliesel ,

also in St. Petersburg bekommst Du auch Süßigkeiten. Die würde ich nicht mitnehmen, außer etwas, was DU gerne isst. Dann kannst Du ihnen zeigen, das Du auch ein Lieblings(essen) hast. Denn ich glaube, Du wirst einiges zu essen bekommen, was Du noch nicht kennst. Ansonsten würde ich ggf. für die Kinder/Jugendliche 2 CDs mit nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community