Frage von LuzifersBae, 213

Früher fand ich ältere Männer anziehend, mittlerweile spüre ich nur noch Ekel?

Ich (16,w) hatte früher irgendwie immer Interesse an älteren Männern (25-32 Jahre) ... das klingt mega krank und ich weiß auch dass es teilweise so ist, aber naja. Fand es halt damals unglaublich anziehend. Aber mittlerweile, nach dem ich so paar Erfahrungen gesammelt habe (nein kein sex, nicht mal ein treffen), war das wirklich ein MEGA abturn. Wirklich, ich spüre nur noch Ekel bei solchen Männern. Aber woran liegt das? Schließlich sind Jungs in meinem Alter doch auch irgendwo gleich bzw sind halt männlich. Wieso ekeln mich ältere Männer so dermaßen an? Und ist das gut?

Antwort
von EMK00, 90

Ist normal - bei mir auch so (es war bei mir im Alter von 12-13) mit 14 dann hab ich mich auch geekelt und bin seitdem mit meinem Freund zusammen der nur 1 Jahr & 6 Monate älter ist als ich. Glaub mir ich hab noch keine Erfahrungen mit alten Männern gemacht aber es wäre nicht so schön wäre mein Freund z.B 30 oder so (bin auch 16). Man könnte sich glaub ich nicht auf der Straße blicken lassen. Also sei froh dass du das Interesse an älteren Männern verloren hast :)

Kommentar von LuzifersBae ,

ist so. Ich schäme mich allein dafür, dass mich dies überhaupt sexuell angezogen hat. Und allein die Tatsache, dass ein 32 jährigen Mann, es sogar mit einer 16 jährigen treiben würde, ekelt mich unglaublich an.

und btw, danke für deine Antwort. :-)

Antwort
von Maarduck, 77

Horch mal tief in dich hinein. Hast du vielleicht Angst vor älteren Männern, weil du Angst hast beherrscht zu werden?

Kommentar von LuzifersBae ,

Hm, ne nicht wirklich. Genau aus dem Grund hatte ich ja irgendwie Interesse an älteren Männern ...

Aber keine Ahnung, vielleicht hat mich einfach die Tatsache gestört, dass die es sogar mit einer 16 jährigen treiben würden. Ich finde das echt unglaublich wie pervers(teilweise krank) manche Menschen sein können. Ich könnte ja auch irgendwie deren Tochter sein, das ist echt nicht normal ...

Kommentar von Maarduck ,

Eigentlich ist genau DAS das "Normale". Bei allen Menschenaffen haben die Weibchen kurz nach dem Erlangen der Geschlechtsreife das erste Mal Geschlechtsverkehr (und werden dann auch schnell schwanger). Und zwar mit bzw. von älteren, erfahrenen Männchen. 

Die meisten Mädchen finden zu Beginn der Pubertät "ältere" Männer recht attraktiv. Und die Männer, wenn sie ehrlich sind, gestehen sich zumeist auch ein, dass sie die kleinen Mädchen eigentlich ganz niedlich finden. 

Das scheint irgendwie noch so drin zu stecken in den Menschen. Erst unsere Kultur hat uns gelehrt, dass ein solches Verhalten für uns Menschen nicht angebracht ist.

Antwort
von Arabinder, 108

Wieso ist das krank? In der Pubertät geht es vielen so, dass sie auf ältere stehen, weil diese einfach reifer sind. Wieso du jetzt genau einen Ekel vor älteren hast, kann dir wahrscheinlich keiner so genau sagen.
Was für Erfahrungen hast du denn gesammelt, falls man fragen darf.
Und Jungs in deinem Alter sind eher Jungs als Männer, also kann man das nicht so vergleichen, die sind noch in der Pubertät, verhalten sich daher anders.
Ich würde mir einfach nicht so viele Gedanken darüber machen, in der Pubertät verändert sich sehr viel und dazu gehören eben auch sexuelle Interessen.

Kommentar von LuzifersBae ,

Die meisten hatten echt ekelhafte Dinge mit mir vor. also hab halt auch mit 2-3 Leuten oder so bisschen intimer geschrieben und keine Ahnung, ich fand es krass, dass sie so sehr auf Mädchen abfahren - die 16 Jahre jünger sind. Und nach 'ner weile habe ich auch selbst bemerkt das die meine Naivität irgendwie ausgenutzt haben. War halt auch bisschen enttäuscht ...

Kommentar von Arabinder ,

Kanntest du die alle nur übers Internet oder manche auch privat? Ich wäre generell vorsichtig im Internet, da laufen fast nur perverse Spinner rum und die können einen ganz schön verstören.

Mach dir darüber nicht zu viele Gedanken, dass du nicht mehr auf ältere stehst ist ja nicht schlimm. Klar ist das für einen selber komisch, wenn sich die Interessen verändern, aber das ist eben die Pubertät und solche Leute tragen dann noch viel dazu bei.

Ich würde mir bei Leuten im Internet nie zu viel Hoffnung machen, dann wird man auch weniger enttäuscht.
Bisschen vorsichtiger im Internet sein und dann wird das alles, schreib am besten mit Leuten, die du auch persönlich kennst.

Dir noch viel Glück
MfG :)

Antwort
von mychrissie, 12

Dass man bei älteren Männern das Interesse verliert oder nicht so viele Berührungspunkte entdeckt, kann ich verstehen, aber Ekel??!!

Ich habe mit vielen Frauen geschlafen, aber geekelt habe ich mich immer nur, wenn die pubertären Mädchen (so im Alter zwischen 16 und 18) ungewaschen waren, was durchaus nicht selten vorkommt. Bei erwachsenen Frauen habe ich Dinge, die ekelhaft waren, nie entdeckt.

Antwort
von DeniiisFB, 79

Ob wir Männer aber Interesse an einem 16 Jährigen Mädchen haben ist ne andere Sache 😂

Schlechte Erfahrung ? Was weiß ich ..nimm hin und such dir Leute in deinem Alter 

Kommentar von LuzifersBae ,

Wenn du nur wüsstest, haha. Du vielleicht nicht, dafür aber sehr viele andere.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community