Frage von SkateEX, 404

Freundin hat keine Erfahrung und ist total kindisch was soll ich tun?

Hallo,

Es geht um meine Freundin ich bin seit einer Woche mit ihr zusammen, sie ist meine erste feste Freundin. Ich hatte davor aber schon Erfahrung durch eine beste Freundin gesammelt was Küssen Kuscheln usw angeht.

Also jetzt zu meinem Problem ich Liebe sie von ganzem Herzen ihr Charakter ist sowas von traumhaft. Ich war am Montag bei ihr Zuhause wir haben auch gekuschelt und dann war da dieser Moment wo es zum Kuss kam aber jetzt kommt die schlechte Nachricht ich habe bei diesem Kuss nichts gemerkt. Ich finde es ja nicht schlimm das sie keine Erfahrungen hat und habe dafür auch verstädnis aber sie kann halt garnicht küssen. Mehr als Lippen aufeinander gelegt war nicht ich habe versucht einen richtigen Kuss hinzubekommen aber sie hat irgendwie nicht mitgemacht. Ich wollte auch nicht zu aufdringlich sein deshalb hab ich es dann gelassen.

Vlt erwarte ich auch zu viel aber ich bin halt ganz anderes Küssen durch meine ehemalige beste Freundin gewohnt und war halt etwas enttäuscht.

Antwort
von sportakus1978, 105

 SkateEX, frohlocke und jauchze! ;-)  Das ist ein ganz seltenes Glück was du da hast, auch wenn es dir jetzt nicht so vorkommt. Sieh es als Privileg das du deine Freundin als erster in die Geheimnisse der Liebe einweihen darfst. Dazu muss dir zunächst einmal klar sein was Körperkontakt und Intimität überhaupt ist. Viele denken der Sinn dahinter ist Vergnügen und Leidenschaft. Aber das ist leider unvollständig. Körperliche Liebe ist eine Form von persönlichem Austausch. In einigen Kulturen sogar die höchste Form des Austausches. Wenn du für sie also der Erste bist, dann ist es nicht deine Aufgabe ihr Vergnügen zu bereiten, oder dir selbst, sondern es ist an dir Vertrauen und Sicherheit zu vermitteln. Das erfordert Geduld und Zeit. Aber sie wird es dir auf ewig danken. Es ist wie einem kleinen Kind schwimmen beizubringen! Zeig ihr Schritt für Schritt wie du schwimmen gelernt hast und dann gib ihr mit unendlicher Geduld die Möglichkeit es auch zu lernen. Du wirst merken wie toll es ist sie bei diesem Prozess zu begleiten. Und eins ist ganz sicher, an den Allerersten erinnern sich Frauen ihr ganzes Leben! Geduld und heitere Gelassenheit und ihr werdet zusammen die Zeit eures Lebens verbringen. 

Antwort
von ryan993, 30

Hallo!
Moderne Medikamente können schnell und einfach Lösungen für die Folgen der Probleme im Bett zu finden, und jetzt eine Menge Dienstleistungen, die Ihnen erlauben, diese http://bestedeuro.com wirklich attraktive Angebote zu tun - http://medsbuyer.net

Antwort
von Rockige, 159

Misst du da nicht mit zweierlei Maß?

Es ist deine erste Beziehung - ihre auch.

Du hattest bisher nur ein "bisschen Erfahrung" gesammelt durch üben mit einer guten Freundin.
Diese Möglichkeit hatte deine aktuelle Freundin nicht.

Wie soll man denn Erfahrung haben oder etwas supertoll können, wenn dies noch nie zuvor getan hat oder noch nicht häufig?

Ganz egal ob Auto fahren, Fahrrad fahren, küssen, backen, malen, schreiben, rechnen, etc... Ohne einen Anfang gehts nicht. Nur durch Übung wird man besser. Hat man dabei noch einen guten Lehrer - oder zumidnest jemand der das Gleiche mit einem zusammen lernt - dann kann man sich verbessern.

Also mach deiner Freundin das mal nicht zum Vorwurf.

Dieses "ich hab nix gefühlt dabei" liegt nicht zwangsläufig an den Kuss-Künsten der anderen Person. Zum einen sind beim Küssen 2 Leute beteiligt, nicht nur die Person die man grade küsst. Zum anderen spürt man nicht bei jedem Menschen und auch nicht bei jedem einzelnen Kuss etwas (dieses Kribbeln oder wie man es beschreiben mag).

Kommentar von Rockige ,

Ach so, ich dachte bei meiner Antwort irgendwie an 13jährige Teenager (sorry).

Aber dennoch, eigentlich ists egal wie alt man ist... Wenn man etwas zum ersten Mal macht oder noch wenig Erfahrung hat, kann man kein Meister sein.

Warum ist man eigentlich "kindisch" wenn man vergleichsweise weniger Erfahrung hat in etwas? Oder wenn man noch nicht so weit ist wie jemand anderes?

Dein eigener erster Kuss war im Februar? Ist doch toll das dieser damals total reinhaute in deine Gefühlswelt. Das passiert aber nicht bei jedem Menschen den man küsst, auch nicht beim ersten Kuss mit demjenigen, oder auch nicht bei jedem Mal. Manchmal brizzelt es innerlich beim ersten Kuss mit einer Person, manchmal erst irgendwann.

Aber vom Küssen eine Beziehung abhängig zu machen fände ich da schon recht leichtfertig/ unbedarft. Andererseits kann man bei 1 Woche noch nicht wirklich von "großer ewiger Liebe und tiefe Verbundenheit" reden. So etwas ist nicht plötzlich da sondern entwickelt sich im Laufe der Zeit.

Antwort
von krokooo, 69

Das wird noch! Erkläre ihr wie du es möchtest dann klappt das von ganz allein. :)

Antwort
von NewYorkerin87, 103

Ich würde sagen: lass dir Zeit! Nach nur einer Woche erwartest du vielleicht auch zu viel von ihr!

Also zeig ihr langsam und mit Geduld, was du willst und da sie keine Erfahrung hat, wird sie garnicht wissen, wie du es dir vorstellst.

Antwort
von dani123231, 81

Vielleicht ist sie was das angeht noch zu schüchtern, ihr seid ja erst 1 Woche zusammen.

Antwort
von Peppi26, 79

Ihr seid ja so reif, nach 1 Woche schon von mega liebe zu sprechen, aber zweifeln weil der erste Kuss nicht der Hammer war? Was erwartest du denn?

Antwort
von Miesepriem, 49

Was micht mal interessiert, wie alt ihr seid?

Kommentar von SkateEX ,

Ich 20 sie 17

Kommentar von Miesepriem ,

Dann lass ihr doch die Zeit die sie braucht. Nach einer Woche muss man doch noch nichts erwarten...

Antwort
von chanfan, 78

Du bist doch selber noch ein Kind. Wobei das irgendwie keine Frage des Alters ist.

1. Seit einer Woche zusammen. (Normal ist da die Welt noch rosarot.)

2. Erfahrung durch beste Freundin und küssen? (Naja)

3. Ich liebe sie. (Ab hier wird´s kindisch.)

4. ihr Charakter ist so was von traumhaft.( Die erste gescheite Begründung warum du mit ihr zusammen sein willst.)

5. Der Kuss passt dir nicht?

Und du bist dir sicher, das du sie liebst? Ich denke nicht. Und das meine ich mit kindisch.

Du willst eigentlich  irgendwelche Sachen erzwingen, die du willst. Zumindest ist es schon mal ganz nett, das du rücksichtsvoll keine Sachen erzwungen hast.

Als letzten Satz erwähnst du schon wieder deine ehemals beste Freundin, mit der du aber nicht zusammen warst und ihr trotzdem geknutsch habt.

Vielleicht solltest du dich an sie halten, denn deine jetzige Freundin hat wohl was besseres verdient.


Kommentar von SkateEX ,

Erstes mal kennst du mich garnicht und du weißt garnicht wie ich bin also behaupte sowas nicht okey ;)

Kommentar von chanfan ,

Ich behaupte nicht, ich schließe Schlussfolgerungen aus deiner Beschreibung.

Der Hammer ist aber, das ich jetzt erst gelesen habe das du 29 Jahre alt sein möchtest. :)

Dazu fällt mir nur ein: Du schwindelst gerade was dein Alter betrifft oder du solltest froh sein, das du mit 20 Jahren überhaupt eine erst Freundin hast. :)

* Nur mal so: Was hättest du eigentlich für eine Antwort von den Usern hier erwartet?

Kommentar von SkateEX ,

Wo hab ich das bitte geschrieben? 

Kommentar von chanfan ,

Verstehe ich nicht. Was meinst du? Das mit dem Alter oder was?

Kommentar von SkateEX ,

Ja das mit dem Alter ich habe niemals behauptet das ich 29 sein möchte?

Kommentar von chanfan ,

Tippfehler, Tschuldigung.  Allerdings hättest du dir das ev. denken können. weil im Satz darunter die 20 steht. :)

Kommentar von SkateEX ,

Okay

Aber ich werd ihr (uns) zeit geben und man soll ja auch nichts erzwingen weil dann klappts eh nicht.

Ich lasse es einfach auf mich zukommen :)

Kommentar von Etter ,

Er hat sich vertippt (9 liegt neben 0, wenn man nicht das Numpad benutzt).

Kommentar von SeBrTi ,

Naja chanfan hat da nicht ganz unrecht. Hier geht es auch nicht drum ob wir dich kennen. Können wir auch nicht bei den paar Wörtern....

Kommentar von Etter ,

Nun du hast um Hilfe gefragt und er hat seine ehrliche Meinung, sowie eine etwaige Problemlösung gegeben.

Also entweder fragt man nicht, wenn man nicht verschiedene Antworten will oder man muss auch mit Kritik leben können (vll. auch drüber nachdenken, ob es nicht sogar angebracht ist).

Just sayin'

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community