Frage von Karsim86, 140

Freundin hat Angst mich zu verlieren - was kann ich tun?

Meine Freundin hat angst mich zu verlieren es hat auch so seine Gründe da ich mit Arbeitskollegen und einer Arbeitskollgin gut aus komme macht sie sich sorgen das da mehr ist ich habe es ihr schon erklärt das da nix ist und ich führt sie nichts empfinde und ich mache das halt nur einmal in der Woche einen Kaffee danach trinken mit denn Arbeitskollegen und Kollegenin mehr ist auch nicht ich kenne das gefühl was sie hat es tut mir verdammt leid aber wie kann ich ihr zeigen das ich nur sie liebe?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ellen9, 140

Ohne Vertrauen zu dir, wird sie das nicht hinbekommen. Du bist nicht ihr Besitz, und solltest deine Zeiten mit anderen entspannt verbringen können, ohne dass du ihr vorher oder danach stets beteuern musst, dass da nichts ist/war. Natürlich liebt man nicht nur einen Menschen weltweit. Man liebt oder man liebt nicht. Sicher verhält es sich zu jedem Menschen anders damit. Es ist nicht deine Aufgabe ihr zu beweisen, dass sie dir vertrauen kann. Dein Mitleid hilft ihr nicht weiter. Entweder sie schafft es oder es scheitert irgendwann daran. Findet heraus, wie ihr das zusammen 웃❤유 erreichen könnt...Viel Glück für alles Weitere

Kommentar von Ellen9 ,

Danke♡Karsim86 ✰

Antwort
von Woropa, 92

Du hast ihr das sicher schon gesagt, also das du nur sie liebst Wenn sie trotzdem noch Angst hat, dich zu verlieren, dann  bemüh dich , ihr ein bisschen deutlicher deine Liebe zu zeigen. Mach etwas besonderes für sie. Schreib ihr einen Liebesbrief (am besten mit der Hand schreiben), indem du ihr ausführlich deine Gefühle schilderst und ihr klar machst, das sie dich nicht verlieren wird.)  Du könntest ihr z.B. auch ein Kissen schenken, wo I love you drauf steht. Das beruhigt sie vielleicht ein bisschen und sie ist dann nicht mehr so besorgt, nur weil du mit deiner Kollegin gut auskommst.

Antwort
von Feldspatz, 81

Sie muss sich mit ihrer Eifersucht befassen. Du darfst mit Kollegen ausgehen und es ist auch richtig, wenn du das weiterhin tust. Ermutige sie, dass sie auch mal mit anderen ausgeht.

Antwort
von BalkanSuryoy, 51

Beweiß ihr wie sehr du sie liebst zeig ihr das sie die Einzigste für dich ist sag ihr öfters wie sehr du sie liebst &&' wie froh du bist das du sie hast , für ein Mädchen gibt es kein schlimmeres Gefühl 

Antwort
von Alsterstern, 82

Vertrauen muss in einer Beziehung auch erst wachsen. Man darf/sollte keinen Anlass zu Misstrauen geben. Das dann immer gleich besprechen. Da muss man auch so etwas Geduld haben. Man muss sich ja erst richtig kennen lernen. 

Antwort
von JZG22061954, 38

Nur weil Du zu deiner Arbeitskollegin ein gutes Verhältnis hast, so sollte das für deine übermäßig eifersüchtige Freundin eigentlich noch längst kein Grund dafür sein, um sich deswegen gleich diverse Sorgen zu machen. Vielleicht wäre es von daher betrachtet sinnvoll wenn Du deine eifersüchtige Freundin zu einem solchen Treffen mit deinen Arbeitskollegen und Arbeitskolleginnen mal mitnehmen würdest.

Antwort
von ghasib, 60

Gar nicht denn das sitzt in ihrem Kopf und da nagt es. Sie muß lernen zu vertrauen

Kommentar von samet209 ,

ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten