Frage von Celina1895, 59

französische bulldogge wandert nachts?

hallo zusammen,

ich hab ein kleines problem mit meiner fellnase. und zwar lily (fast 5 monate) schläft seit wir sie haben bei uns im bett. also seit ca 2 monaten. eigentlich schläft sie die komplette nacht durch und wird erst wirklich wach wenn wir morgens aufstehen.

in den letzten 2 nächten ist sie allerdings nachts durch das schlafzimmer gewandert und hat "randaliert". sie hat sich sachen vom nachttisch genommen und kaputt gemacht. das kam wie gesagt jetzt 2 mal hintereinander vor.

was sollte man jetzt unternehmen ? war das evtl nur eine ausnahme da sie nicht schlafen konnte oder so ?

vielen dank schonmal für eure hilfe

lg

Antwort
von silberwind58, 43

Kann ja sein,das Sie nicht schlafen konnte. Du solltest Sie viel auslasten,beschäftigen,lange,weit und oft mit Ihr spazieren gehen. Vielleicht am Abend auch nochmal eine Runde drehen. Wenn Sie tagsüber viel erlebt,schläft Sie bestimmt gut.

Kommentar von Celina1895 ,

vor dem schlafen gehen wir auch nochmal raus. um ehrlich zu sein allersings nur kurz zum pipi machen. also keine wirkliche "runde".

Antwort
von RiquardBr, 38

öfter spazieren gehen und viel sachen mit ihr machen und beibringen, dass sie so sachen nicht machen darf...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten