Frage von womanizer14, 43

Frage zur Handlung von Interstellar (Film)?

Hallo, ich habe mir vor längerem den Film Interstellar angesehen und habe eine Kleinigkeit vergessen, die mir nun ein paar Fragen aufwirft. Warum zündet die erwachsene Tochter die Felder an? Warum rief ihr ihr Mann zu sie solle sich beeilen, weil das Feuer aus ist? Warum wartet ihr Mann kampfbereit auf das Auto indem ihr Bruder saß? Danke schonmal!

Expertenantwort
von knallpilz, Community-Experte für Film, 16

Na damit sie unbemerkt ins Haus reinkann, um die Uhr zu holen. Warum denn auch sonst? :o
Sie zündet das Feld an, Bruder rennt hin, sie fahren drumrum, sie geht rein, sagt ihrem Typen er soll Wache halten...
Das tut er dann auch, bis Brüderchen zurückkommt. Die Vermutung, dass dieser immer noch sinnlos aggro ist und ihm erneut aufs Maul hauen will, ist ja nicht allzu weit hergeholt. Wenn man bedenkt, dass der sich sicher denken kann, dass das Feld in Brand gesteckt wurde, wenn er die Karre seiner Schwester da stehen sieht. Und wenn man davon ausgeht, dass er das mit dem abhauen und nie wiederkommen ernst gemeint hat. Also stellt er sich auf einen Kampf ein.

Wenn dir einer aus heiterem Himmel eine aufs Maul gibt, dich dann rausschmeißt und dir sagt, du sollst dich da nie wieder blicken lassen, du daraufhin sein Feld anzündest, doch zurückkommst und er dir auf einmal gegenübersteht, realisierend, dass du sein Feld angezündet hast...würdest du auch nicht die Reaktion erwarten, die im Film komischerweise in Erscheinung tritt. :D

Also bei all den Lücken in Interstellar, oder Nolan Filmen schlechthin, ist das ja nun wirklich keine...

Antwort
von Daglow, 21

Ich fand es auch ziemlich komisch. Entweder hat sie ihren Frust ausgelassen oder sie dachte sich einfach zur Hölle damit es bringt sowieso nichts mehr und der Planet wird sterben oder sie dachte es würde ihr nichts mehr nützen, weil sie einen Wissenschaftlerin wurde und es nicht mehr braucht. Es kann aber auch sein das bei einer Szene gesagt  wurde, dass man bald kein Mais mehr anbauen kann und sie dieses dann einfach verbrannt hat. Muss zwar nicht zu 100% stimmen aber ich denke mal es konnte was ähnliches sein.

Kommentar von knallpilz ,

Nee man muss schon zuhören, was die Leute in dem Film sagen und zugucken, was sie machen und so. :D

Antwort
von skyfiver, 16

Ich bin jedes Mal sowas von weggehauen von diesem Meisterwerk dass ich das tatsächlich noch nie bemerkt habe. Aber irgendwas hat sich Christopher Nolan, ein Genie, dabei gedacht, denn alles in diesem Film ist perfekt. Der beste Film aller Zeiten, und kein Film hat über die Chance Interstellar auch nur annähernd das Wasser zu reichen.. Schade eigentlich :D

Antwort
von Dashyyy, 18

Ich habe den Film 5 Mal angesehen, KEIN SCHERZ. Und ich habe jedes Mal nicht verstanden wieso. Vielleicht, weil sonst nichts mehr reifen kann? Keine Ahnung.

Kommentar von knallpilz ,

Hä? Dein Ernst?
Und dir ist nie in Sinn gekommen, dass das ne ziemlich gute Ablenkung ist, wenn man unerlaubt in jemandes Haus reinwill? :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten