Focusrite Scarlett 2i2 + RODE NT1-A sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi! Das Focusrite ist eine Audioschnittstelle für den USB-Port Deines Rechners und fungiert damit quasi wie eine externe Soundkarte. Installiere den Treiber, Focusrite an USB anschliessen, hänge das Mikro direkt an das Focusrite, melde das sofern erforderlich in Deinen Aufnahmeprogramm als Audioquelle an und los gehts. In dem Fall brauchst Du nicht mal ein Mischpult. Falls Du noch kein Aufnahmeprogramm hast gibt es das kostenlose Audacity zum herunterladen. Gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung