Shure sm7b vs Electro Voice re320 vs Rode NT1?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das mit Sm7B und EV RE320 haben wir ja schon in der anderen Frage thematisiert.

Jetzt zum NT1A: Das jetzt eine ganz andere Kategorie, weil Kondensator-Micro und nicht dynamisch. Ist viel empfindlicher gegen Nebengeräusche, dafür empfindlicher und feiner in der Auflösung. Ist in deinem Anwendungsfall nicht wirklich passende. Auch bekommst du beim LPen dann Tastatur und Maus so sehr mit drauf auf die Aufnahme.

Also nach wie vor bin ich also beim EV RE320. CloudLifter wäre beim Shure dringend zu empfehlen. Bei EV würde ich es erst mal ohne probieren. Wenn es dann doch zu wenig Signal ist, kann man es immer noch nach kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MRSchwarze
28.01.2016, 07:11

Hi, danke nochmal. Das Shure hat halt eine. Echt verdammt klären sound welchen ich aber wahrscheinlich nicht bekommen werde . Ich werde dann das re320 nehmen

0