Flotter dreier mit freundin meiner freundin?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ein Dreier im Bekanntenkreis kann eine lustvolle, sinnliche, geile Erfahrung werden - oder in einem Abend voller Peinlichkeiten enden und Freundschaften zerstören.

Nicht jeder kommt mit dem "danach" zurecht. Was ist, wenn einer von Euch nach ein paar Tagen wieder Bock auf Eure Freundin bekommt, der Andere das Ganze aber nicht wiederholen möchte? Bist Du sicher, dass das Erlebte weder in die Beziehung zu Deiner Freundin, noch in die zu Eurer Bekannten einen Keil treiben würde?

Wenn Du und Deine Freundin mal einen Dreier mit einer anderen Frau erleben möchtet, dann könnt Ihr auch mal zusammen in einen Swingerclub gehen. Dort seid ihr anonym und ausser (D)einem Vornamen brauchst Du nichts über Dich preiszugeben. Der Sex ist unkompliziert und unverbindlich (was nicht heissen muss, dass er dann weniger Spaß macht), was bedeutet, dass Du keine Angst zu haben brauchst, dass Eure Spielgefährten plötzlich irgendwann bei Euch Zuhause auftauchen... .

Für Swinger-Experimente solltet ihr allerdings - zumindest am Anfang - einen reinen Pärchenclub wählen, in die keine Soloherren eingelassen werden. Deutlicher Männerüberschuss kann sonst schnell die erotische Stimmung verderben, wenn jedem Paar gleich ein Tross Männer hinterher tapert in der Hoffnung eingeladen zu werden oder die Entspannung dann zusehenderweise gleich selbst in die Hand nimmt... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren 
(Der schon viele Dreier hatte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein 3-er MFF ist dann nur wirklich gut, wenn die beiden Frauen auch bi-Tendenzen haben, so dass sich auch die Frauen gegenseitig stimulieren können. Denn dann kann jeder der drei von den beiden anderen verwöhnt werden, und niemand muss zuschauen.

Wenn die Frauen aber keine Bi-Neigungen haben, dann ist es ja nur für Dich eine Abwechslung, weil Du es ja abwechselnd mit 2 Frauen treiben kannst. Das kann nur dann gut gehen, wenn Deine Freundin absolut eifersuchtsfrei ist. Und das sind die wenigsten Menschen. Deshalb würde ich es dann an Deiner Stelle bleiben lassen. 

Wie würdest Du denn reagieren, wenn Deine Freundin nach einem MFF 3-er auf die Idee käme, jetzt ist sie mal dran mit Doppelverwöhnung und einen MMF 3-er haben möchte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du erstmal für dich entscheiden.. Möchtest du das überhaupt? oder eher nicht.. und dann kläre das erstmal in einem Gespräch auf ruhiger Ebene mit deiner Freundin... Wenn dann alles klappt, der Wille von allen 3 Seiten vorhanden ist und auch die Einverständis aller 3 Kanidaten, dann sollte dem eig. nichts mehr im Weg stehen ;-)

Natürlich kann deine Freundin immernoch unterwartet reagieren, also denk gut darüber nach ob du es willst..
Es ist und bleibt deine Sache ;-)

Ich würde aber eher davon abraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shuffledance
11.08.2016, 12:15

Ja ich will natürlich mal einen dreier haben.

Welcher mann träumt davon nicht? ^^

Aber alles was man will nützt nichts wenn die liebe daran vl zerbricht oder?

1

Ich würde es vorschlagen und mit ihr darüber reden, es ist wirklich eine Erfahrung wert. Beim ersten Mal wird es vielleicht noch komisch sein, aber ich bin zuversichtlich, dass sie auch auf den Geschmack kommen wird.
Vielleicht fängst du das Gespräch an indem du sie fragst, ob sie es sich vielleicht mit einer Frau vorstellen könnte. Daraufhin könntest du sagen, dass du eine Bekannte hast, mit der man das ausprobieren könnte, aber nur, wenn sie will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shuffledance
11.08.2016, 12:18

Wir haben da gestern zu dritt gesessen also sie meine freundin und ich aber irwie wars so scherz gespräch mit "machen wir nen dreier" aber irwie war auch ernst hinter der sache

1
Kommentar von syndromania
11.08.2016, 12:19

Dann frag sie noch mal, wenn ihr alleine seid, wie sie das finden würde, wenn das doch ernst war. Klingt nämlich so, als würde sie es doch gern ausprobieren

1
Kommentar von syndromania
11.08.2016, 14:27

es wurde mir angeboten, aber von einem anderen Paar und ich bin ja in einer Beziehung.. also noch nicht.

0

Hallo,
ich würde es lassen, das gibt am Ende dann doch nur Ärger.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also aus erfahrung kann ich dir sagen..... hack nach und wer weiß... Deine Freundin kann genauso neugierig auf nen dreier sein ohne das sie sich traut dir das im ernst zu sagen... Frauen sind da Bissl zurück haltender als ein mann und ich weiss noch, dass meine ex sehr interessiert daran war nur nicht selber es ans Tageslicht gebracht hätte.... Aber eigenartig wird es allemal für euch sein, wenns denn das erste mal zur dritt für euch drei war.... Aber eins kann ich dir versprechen DU wirst dein spass haben und wenn die Ladys nicht zu verklemmt an die Sache gehen die genau so ihren spass haben werden, wenn du schon fertig bist xD... Leg es drauf an und versuch dein Glück, so eine Chance gibt es Ich oft 😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shuffledance
11.08.2016, 12:43

Ich werds machen danke,

Die freundin von ihr ist scharf wie ne rakete ^^

Di hat ja gesagt wär ich nicht mit meiner freundin zusammen wär sie es ^^

0
Kommentar von sunnybabo
11.08.2016, 12:51

Ja dann auf auf und nix kalt werden lassen xD

0

Wie auch immer du dich entscheidest, du wirst dich für den Rest deines Lebens in den Hintern beissen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shuffledance
11.08.2016, 12:10

Ich denke mir die chance auf einen dreier werd ich wrsl nie wieder haben.

Aber ich hab auch angst das die beziehung daran vl zerbricht

0

Alles schon passiert. Lade sie ein zu nem TV-Abend. Irgendwie kommt ihr auf das Thema Massage und macht das gegenseitig und du hast natürlich gutes Öl dabei und dann wirds schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Freundin nichts dagegen hat dann würde ich sie alle beide nehmen. Wer weiß wann du wieder mal Angebot hast 2 Mädchen in die Kiste zu kriegen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shuffledance
11.08.2016, 12:19

Eben die chance hat man wrsl 1mal

0

Wenn alle Drei damit einverstanden sind, steht dem nichts im Wege. Allerdings müßt ihr dann mit möglichen Konsequenzen rechnen und sie tragen. Es könnte zur Trennung mit deiner Freundin kommen oder zum Bruch der Freunschaft zwischen den beiden Mädels. In der Theorie und Vorstellungskraft können Gefühle ganz anders sein als in der Praxis, wenn ihr vor vollendeten Tatsachen steht.

Wie ihr letztlich reagieren werdet, kann nur ein Versuch zeigen. Das kann man nicht vorhersagen.

Viel Spaß! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie würdest du  reagieren  ,  wenn dein Kumpel  euch erzählt  er ist scharf  auf deine Freundin  ,  und hat  Lust  auf  ein  3er. 

 Und ob eure Beziehung  darunter  leidet  ,  kann  ja  auch  keiner  wissen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Deine Freundin von sich aus auf den Vorschlag kam, könnte man es in Erwägung ziehen. Wenn Sie sich hat überreden lassen, würde ich definitiv noch mal nachhaken. 

Aus Erfahrung: Dreier unter Freunden verursacht oft Probleme. Entweder Deine Freundin bekommt während dessen einen Eifersuchtsanfall oder Sie bekommen sich danach in die Haare und verstreiten sich.  

Im Zweifelsfall würde ich es einfach drauf ankommen lassen, wenn beide weiblichen Mitstreiter auch Bock drauf haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn alle das OK finden und keine Eifersucht herrscht, warum nicht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du mit deiner Freundin reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber eine ehrliche, wahre Liebe, als nur Sex zu haben, um sich zu befriedigen.

Geh lieber auf Nummer sicher und lass es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Freundin einverstanden ist, mach es. Sonst lass es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung