Fernseher piept mitten in der Nacht, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Dann zieh' halt den Netzstecker aus der Steckdose, wenn Du in die Heia gehst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schließ ihn an eine Steckdosenleiste mit Schalter an und mach immer vor dem Schlafengehen den Schalter aus.

Das kann man auch nicht so leicht vergessen, weil der Schalter leuchtet, wenn die Leiste an ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stromstecker ziehen, was sonst. 

Ich habe ein Toshiba TV, auch ebenfalls um 3 Uhr nachts blinkt die LED abwechseln grün und rot und hat den Modus an, als ob der was aufnehmen möchte (Als Gerät an, nur Bildschirm dunkel). Ist mir aufgefallen, als ich nachts zur Toilette musste. Keine Ahnung, was das soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von takelabs
04.03.2016, 09:29

Der läd vielleicht die EPG-Daten runter, das machte mein Sat-Receiver auch immer, kann man aber deaktivieren.

0

Wenn du vergisst, den Stecker aus der Steckdose zu ziehen, hol dir doch einfach eine Zeitschaltuhr, dann hast du dieses Problem nicht mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist, wie beschrieben, die Aktualisierung der Programmdaten. Mit "Stecker raus" oder "Zeitschaltuhr" hast Du zwar Deine Ruhe; ob die Daten dann aber tagsüber "geholt" werden, weiß ich nicht. Wahrscheinlich aber doch; oder Du musst sie manuell holen (s.Menü). Falls nicht, stehst Du vor einem Problem. Dann ist Dein Programmführer nie auf dem Laufenden. Also erstmal mit "Stecker raus" probieren. Dass der TV piept, liegt allerdings nicht an dem Update, sondern am TV......Ruf mal den Support an. Gegen das Blinken kannst Du übrigens irgendwas davorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gezielter Lösungsvorschlag: Stecker ziehen. Kein Strom kein Piep ;)

Was hast du denn für einen TV? Klingt fast so, als wenn das noch ein alter Röhrenfernseher ist. Der sogenannte Würfel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal in die Einstellungen und löschen den Wecker .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jolinele
04.03.2016, 09:23

Okay ich versuche das mal

0

Aus der Steckdose ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jolinele
04.03.2016, 09:19

Ja das mache ich auch oft aber manchmal vergesse ich es und ich möchte das Problem endlich gelöst haben 

0
Kommentar von DaniGGa3
04.03.2016, 09:24

@Jolinele sorry, aber anders geht es nicht. Schaff dir vielleicht eine Steckdosenleiste an mit 'nem Lämpchen, dann siehst du, ob der Strom noch in fließt oder nicht.

0

Stecker über Nacht ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swissss
04.03.2016, 09:19

so einfach? da muss Mann auch mal draufkommen :-)

0

Lächle und sei froh, dass du noch keinen Kühlschrank hast, der automatisch im Internet bestellt. - und rumspinnt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht auf standby lassen, sondern Hauptschalter ausschalten oder Stecker ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fernseher raus ausm Schlafzimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir können ja tauschen - mein altes Röhrenmonster tut das nicht!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung