Frage von scf18, 149

Fernseher empfängt RTL nicht, was tun?

Ich habe schon 2 Senderdurchläufe gemacht. Es wurde aber nie RTL oder Super RTL gefunden, RTLNitro, RTL 2 CH und RTL Radio dagegen schon. Ich kann auch irgendwelche russische, arabische oder englische anschauen. Den Fernseher haben wir vor ein paar Wochen neu gekauft. Der alte Fernseher hatte RTL. Er hat aber auch einen Receiver gebraucht, der neue braucht keinen. 

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Fernseher, 139

Wie empfängst Du überhaupt,Kabel,Sat oder digital über Antenne,und betrifft es den Empfang in Deutschland?

Antwort
von Parhalia, 139

Empfängst Du Dein TV-Programm über DVB-S ( Sat ), oder Kabel ( DVB-C ) bzw. DVB-T ( Antenne ) ?

Wohnst Du in Deutschland, oder einem anderen Land ?

Welche anderen Privatsender kannst Du denn ansonsten empfangen und ist Deine Empfangsanlage HD-fähig, oder noch ganz "normal" ?

Antwort
von Wolle1305, 127
  • Es gibt 3. Möglichkeiten für den Fernsehempfang:
  • 1. Antenne (DVB-T2
  • 2. Kabel (DVB-C)
  • 3. Satellit (DVB-S)
  • Ein entsprechender Receiver muss vorhanden sein.
  • HD-Sender der Privatprogramme sind kostenpflichtig, die Sender der öffentlich-rechtlichen Anstalten sind kostenlos in HD.
  • Über welche Anschlussmöglichkeit du die Sender empfängst, wissen wir nicht.
  • Beim Sendersuchlauf muss eingestellt werden, über welche Empfangsmöglichkeit gesucht werden soll. Da du ein neues Gerät hast, sollten Receiver eingebaut sein.
Antwort
von striepe2, 131

Wahrscheinlich ist deine HD Karte abgelaufen?

Kommentar von scf18 ,

was genau heißt das?

Kommentar von striepe2 ,

RTL sendet schon lange nur noch über kostenpflichtiges HD  Die Karte dafür hat ein Jahr Gültigkeit. Möglicherweise war sie bei deinem TV Kauf enthalten und nun müsste sie erneuert werden. Kannst du in jdem TV Laden kaufen und sofort aktivieren. Ca. 60 € für ein Jahr

Kommentar von andie61 ,

Das trifft  nur auf die HD Sender zu,die SD Sender sind weiterhin kostenlos empfangbar,und da ist dann auch die Frage wie und vor allem wo empfangen wird,bei Kabelempfang trifft das mit der HD+ Karte dann nicht zu da HD+ nur über Satempfang einsetzbar ist,bei Kabelempfang laufen die privaten HD Sender über ein Abo des Kabelnetzbetreibers.Und betrifft es Östereich oder die Schweiz sieht das noch anders aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten