Frage von Lucalauer, 33

Faust 1 Geschenk für Gretchen?

Ich hätte mal die Frage wie ihr die Szene so verstanden habt, als Faust dieses Geschenkkästchen in Gretchen Schrank gestellt hat. Was ist danach passiert? Weil im Buch steht etwas davon, dass Gretchens Mutter das in die Hand bekommen hat und derKirche gespendet hat. Aber warum gibt sie dasGeschenk in der Szene darauf Marthe, damit sie es für sie aufbewahrt. Hat Mephisto Faust angelogen oder ist das ein neues Geschenk von dem Faust gesprochen hat?

Antwort
von dandy100, 17

Ja, das ist ein zweites Geschenk

Nachdem  Gretchens Mutter das erste Geschenk ja entdeckt  und dem Pfarrer übergeben hatte, drängte Faust den Mephisto noch ein zweites Geschenk für Gretchen zu machen, was auch geschah, und damit die Mutter es nicht wieder wegnimmt, gibt Gretchen das Geschenk zum Aufbewahren an Marthe



Antwort
von Fragestellah, 19

Das war ein neues Geschenk. Wie du richtig erkannt hast wurde das Erste der Kirche übergeben worauf Faust Mephisto um ein weiteres Geschenk gebeten hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community