Fahrstunden nach nicht bestandener Theorieprüfung gelöscht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das höre ich zum ersten mal. Nein ganz bestimmt. Machst eine Whd Prüfung und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blödsinn. Die Theorieprüfung sollte jeder bestehen. Ist eine Lern- und Übungssache. Und wenn nicht bestanden, kostet es Geld (nämlich Wdh-prüfung) und Nerven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele andere Fahrschüler und ich auch haben die praktischen Fahrstunden parallel zu den theoretischen Fahrstunden bzw. parallel zur theoretischen Prüfung absolviert.

Wenn du die theoretische Prüfung absolvierst, dann werden keine vorhandenen Fahrstunde gelöscht, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völliger Unsinn. Die werden deswegen nicht gelöscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist Quatsch, warum sollten sie "gelöscht"werden, du hast sie ja absolviert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?