Frage von PtVPtV, 84

Ex-Freund in der Klasse ignorieren?

(Das ist eine Frage, die sich auf meine beste Freundin bezieht)

Sie hat einen Ex in der Klasse. (wir sind alle 16 Jahre alt)

Das Problem ist, dass er nichts mehr von ihr will (seit 1 Jahr) und ich ihr den Rat gegeben habe, mit mir sich von ihm zu entfernen. Ich gehe in den Pausen immer weg mit ihr und wenn wir im Klassenzimmer sind, versuche ich sie abzulenken, aber das klappt oftmals nicht.

Sie ist dann jeden Tag schlecht gelaunt. Sie kann ihn auch nicht vergessen und ich weiß, dass sie Zeit braucht, aber sie muss sich auch auf die Schule konzentrieren, weil sie sehr schlechte Noten bekommen hat!

Was soll sie tun?

Antwort
von vinci13, 38

Klingt doof, aber Zeit heilt. Gib ihr Zeit, jeder Mensch trauert. Total normal und verständlich. Hat ihr Ex-Freund bescheuerte Seiten? Hat er vielleicht den IQ von einer Banane? Versuch ihr die negativen Seiten von ihm zu zeigen. Das hilft, da bin ich mir sicher ;) gutes Gelingen

Kommentar von PtVPtV ,

Er verstellt sich total und das merkt sie nicht!:D Dazu sind seine Freunde richtige Nazis.

Kommentar von vinci13 ,

Sag ihr das doch und zeigs ihr immer wenn er sich so verhält :) Vielleicht springt der ein oder andere Lacher ja heraus:D

Antwort
von BoniCoca, 30

Moin.

Ist schwierig, vorallem wenn der Ex freund in der selben Klasse ist.  Was kann man tun? Die Zeit ist oft der beste Heiler. Ansonsten auf neue ausschau halten, aber nicht zwanghaft .

Viel glück

Kommentar von PtVPtV ,

Danke!:)

Antwort
von TheAllisons, 29

Wie du ja sagst  ignorieren und sich einen anderen Freund suchen, dann hat sie wieder bessere Laune

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community