Frage von laura1239, 391

Erregung im Fitnessstudio?

Hallo, ich Bin weiblich und 16 Jahre Alt und hatte ehrlich gesagt noch nie einen orgasmus.. Auch bei der Selbstbefriedigung hat es nicht geklappt. Was mir jedoch die letzten Male im Fitnessstudio aufgefallen ist, ist , dass ich bei Geräten wie der Brustpresse oder dem Schulterdrücken (also wo ich Gewichte wegdrücken muss) die Beine zusammenpresse vor Anspannung und eine starke Erregung spüre. Wie ist das möglich? Und warum klappt es nie wenn ich es mir selbst mache, nicht einmal mit der Duschbrause?

Antwort
von LordiHas, 225

Das is völlig normal. Laut Ner Studie haben des viele (es gibt verschiedene. Die meisten von denen ich gehört hab sind so 35 %) dass sie einen orgasmus bzw Erregung verspüren wenn sie sit ups oder ähnliches machen. Also das kann gut möglich sein :)

Wieso es ansonsten nich klappt kann ich dir nich genau sage.. Könnte daran liegen das ich ein Kerl bin :D aber ich weiß von Freundinnen das sie nichts auf die reihe kriegen wenn sie sich nich entspannen. Ich denke du gehst schon eher angespannt an die Sache ran da du dir sorgen machst das es nicht normal ist. Einfach tief durch atmen und weiter versuchen :)

Viel Erfolg noch ;)

Antwort
von zivandivan, 187

Tipp vom typ. Meine kolleginnen schwören auf die elektrische zahnbürste, könntest du mal ausprobieren. Und ja wie gesagt entspannug ist das a und o. Zum fitness kann ich nur sagen es gibt übungen bei denen bin ich als mann auch eher erregt darum mach ich sie nicht. 

Antwort
von Merlin1101, 119

Du arme.
Da sind ja schon antworten ^ sonst würd ich hier auch noch was schreiben.
Jedenfalls viel Erfolg das es bald klappt :/ wäre sonst schade

Antwort
von Kimmobb, 161

Das beim Training hängt zum einen mit der Muskelspannung der Beckenboden- und Rumpfmuskulatur zusammen. Ein bisschen ungewöhnlich ist's schon - ich hätte das eher bei Bauch- und Beinübungen erwartet. 

Zum "entspannen" jede Frau ist anders. Was die Eine als angenehm empfindet,  ist für die Nächste gae nichts. Probiere einfach mal verschiedenen Techniken und / oder Hilfsmittel aus und schaue, wo du ein gutes Gefühl hast. Mach den Kopf frei und ziehe dich an einen Ort zurück, an dem du dich wohlfühlst und an dem du ungestört bist. 

Ist eigentlich nur eine Kopfsache. Alles, was dich stresst ist schlecht. Alles, wobei du ein gutes Gefühl hast ist super.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community