Frage von 5schwaben, 13.4 Tsd.

Erfahrungen mit Living Haus (Bien Zenker)?

Wir planen einen Neubau mit LIving Haus, also Bien Zenker. Wer hat auch in letzter Zeit mit diesem Unternehmen gebaut und kann über Erfahrungen berichten ?

Antwort
von neubauer11, 12.2 Tsd.

Ich bin auch an einem Living Haus interessiert - viel kann man über diese neue "Tochter"-Firma von Bien-Zenker im Web nicht finden, da sie anscheinend erst seit April 2015 am Markt ist. Mich würde auch interessieren, warum Bien-Zenker eine neue Marke gründet statt unter eigenem Namen eine neue "Günstig"-Serie anzubieten?

Laut Berater wird im normalen Bien-Zenker Werk gebaut. Einen Unterschied zum Standard-Effizienz-Haus habe ich bisher entdeckt - Standard U-Wert liegt hier bei 0,17 (BZ: 0,14) was aber in meinen Augen immer noch sehr gut ist.

Preis bei dem von mir gewünschten Haus liegt bei "Ausbauhaus Plus" inkl. Estrich, Kamin und LL-WP (Proxon Heizung - wovon ich nicht ganz überzeugt bin) bei ca. dem 3,5-fachen des "Ausbauhaus-Basic".


Kommentar von neubauer11 ,

Mir ist gerade noch aufgefallen, dass LivingHaus früher unter der Marke B.O.S.-Haus auch günstige Bien-Zenker Häuser angeboten hat - jetzt findet man nichts mehr darüber, außer dass auf der früheren Internetadresse: www.bos-haus.de jetzt eine Weiterleitung auf www.livinghaus.de stattfindet !?! Ähm?!

Kommentar von heja2304 ,

Hallo neubauer11,

Was für ein Baustil hast den vor zubauen? Mich würde es mal interessieren was die einzelnen Ausbau Pakete kosten!

Bin selber am überlegen mit Living Haus zu bauen. 

Antwort
von AmyundLeo, 11.7 Tsd.

Hallo

Ich baue gerade mit Living Haus und kann es nur empfehlen 😉😄😄

Kommentar von 5schwaben ,

hallo,

in welchem Bundesland baut ihr denn ?

Kommentar von AmyundLeo ,

Ich baue in Bayern besser gesagt in der Nähe von Augsburg. 

Hatte am Freitag also gestern meine Hausübergabe.

Kommentar von neubauer11 ,

Hi :) irgendwelche Mängel vor Hausübergabe? Welche Ausbaustufe hatten Sie gewählt?

Kommentar von AmyundLeo ,

Ausbauhaus Plus
Also Spachtelarbeiten, Malerarbeiten innen, Bodenbeläge, Zimmertüren werden von mir erledigt.
Bei der Hausübergabe waren es wirklich nur Kleinigkeiten die aber noch behoben werden.
War von Anfang bis zur Hausübergabe zufrieden.
Hatte den Hausaufbau am 21.01.2016 3 Wochen später Hausübergabe.

Kommentar von neubauer11 ,

o.k. danke - hört sich ja ganz gut an...

Kommentar von AmyundLeo ,

Was ich aber dazu sagen muss.
Ich habe einen super Hausverkäufer der mir immer zur Seite steht.
Ich glaube das ist auch viel wert.
😊😊😊

Kommentar von 5schwaben ,

wir haben inzwischen auch bei LivingHaus unterschrieben. Wie ist bei euch der Stand der Dinge ? Alles so geworden wie ihr es euch vorgestellt habt ?

Kommentar von AmyundLeo ,

Hallo
Ich würde immer wieder mit Living Haus bauen hatte bis jetzt keine Probleme.
Ziehe jetzt an diesem Wochenende in mein Haus 😄😄
Darf ich fragen wo ihr baut ??

Kommentar von Ninifeemaus ,

Hallo ich hoffe du hast nicht allzu viel Umzugsstress und wir wünschen dir viel Spaß beim einziehen.

Wir hatten heute unser erstes Gespräch mit einem Living Haus Verkäufer und sind positiv überrascht.

Darf ich fragen für welches "Modell" ihr euch entschieden habt wie groß ist das Haus?

Hast du noch andere Gespräche gehabt und warum hast  du dich für Living Haus entschieden?

Kommentar von AmyundLeo ,

Ich habe das Sunshine mit 125 Quadratmeter. Und Zwerchgiebel.
Zu Living Haus kam ich nur durch purem Zufall. Meine Baufirma mit der ich vorher bauen wollte ging in die Insolvenz.
Da ich aber schon einen Bauplan hatte kam ich vorher auf Bien Zenker.
Der Hausverkäufer machte mich aber dann auf Living Haus aufmerksam und ich muss sagen ich habs noch nicht bereut.

Kommentar von Ninifeemaus ,

Ok was hattet ihr für einen Verkäufer wir wohnen gar nicht soweit von Augsburg entfernt. Das Sunshine haust gefällt uns sehr gut das haben wir schon in Ulm in der Ausstellung gesehen, Was ich gestern komisch fand war das der Verkäufer zu uns gesagt hat das er uns erst ein Angebot macht wenn wir dann auch gleich unterschreiben was wir eigentlich nie machen würden.  Welche Ausbaustufe hattet ihr? Darf ich fragen was euer Haus gekostet hat?

Kommentar von AmyundLeo ,

Könntest du mir bitte eine Email schicken
Michaela.Westermair@gmx.de
Dann kann ich dir alles schreiben 😉😉

Antwort
von jolius, 11.2 Tsd.

Hallo, würde mich auch interessieren. Wir sind auch an einem Haus von Living Haus dran und ich suche selbst nach Informationen/Erfahrungen dazu...

Antwort
von jolius, 7.969

Update...wir sind über die Planungsphase hinweg und reichen das Baugesuch ein. LivingHaus überzeugt nach wie vor. Kompetente Partner an allen Fronten und transparente und realistische Kostenaufstellung

Antwort
von Najuky, 10.5 Tsd.

Das würde mich auch wirklich sehr interessieren... da die Preise super sind... und wir auch Allkauf im blick hatten jedoch diese von sehr sehr vielen abgeraten werden.

Kommentar von Datsun240z ,

Hallo ;) wir interessieren uns ebenfalls für ein Fertighaus von Livinghaus. Baubeginn wird bei uns Juni 2017 sein, über einen Erfahrungsaustausch mit den Bauherren hier würden wir uns sehr freuen. LG

Kommentar von Karnevalist1001 ,

Unser Sunshine 145 wird bald schon aufgebaut. Bei fragen können wir uns gerne austauschen 

Kommentar von kleunefussfee ,

Huhu wollte mal nachfragen. Man findet ja wirklich wenig über living Haus. Sind sie zufrieden? Hat alles gepasst wie geplant? Wollen evtl auch mit living Haus bauen....

Kommentar von Karnevalist1001 ,

Bei uns hat bis jetzt leider gar nichts geklappt. Das Haus steht jetzt seit 3 Monaten und seit 2 Monaten haben wir feuchte Wände und BZ findet die Ursache nicht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community