Erfahrung mit glossybox?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe die Glossybox seit Januar. Ich hab ein Jahres-Abo von meiner Schwiegermutter zu Weihnachten bekommen ( <3 ), selber hätte ich mir das nicht geholt.

Ich finde die Box schon irgendwie cool. 1. freut man sich (bzw. halt ICH), wenn die Box gekommen ist, und man was zum Aufmachen hat, wie ein Geschenk eben. 2. sind für mich schon oft Produkte drin, die ich auch so benutze, zum Beispiel jetzt Waschgel (ich meine: ich benutze ja jeden Tag Waschgel, ist ja klar, und wenn dann ein neues Waschgel kommt, dann ist es ja schon mal was gutes, da ich sowas ja eh brauche).

Negativ ist aber für MICH, dass eben auch oft Produkte drin sind, die ich sonst nie benutze oder nicht mal hatte, spontan fallen mir hierzu ein: Augenbrauenstift (nehme ich jetzt als Kajal), Trockenshampoo, was zum Haare stylen, Wimpern Primer (was zur Hölle soll das sein), und ein durchsichtiger Lipgloss. Mehr fällt mir gerade nicht ein. Klar habe ich die Sachen dann auch mal ausprobiert, aber wenn ich sie mir selber nie gekauft hätte, ist auch die Frage, wann ich die Sachen dann bitte werde aufbrauchen können; ich "will" sie ja eigentlich nicht. Außerdem habe ich mir vor allem bei Sachen wie Waschgel, Creme, Duschzeug schon Produkte für mich herausgefunden, die ich höchstwahrscheinlich die nächsten Monate und Jahre benutzen möchte, da von dem einen zum Beispiel meine Pickel weniger geworden sind und so weiter. Ich weiß nie, wie ich dann so eine Probepackung Creme vertragen werde oder ähnliches. Duschgel brauche ich sowieso nicht, da ich wie gesagt schon eine Waschlotion habe, die ich sehr gut vertrage und alles andere nur wieder meine Beschwerden hervorrufen würde.

Wenn die Box dann im Dezember das letzte Mal kommt, dann werde ich wahrscheinlich nicht wirklich traurig sein. Die Geschenkidee fand ich sehr schön, und wie gesagt macht das Auspacken ja auch Spaß, aber bei all den Produkten, die ich schon habe, brauche ich eigentlich nichts... Worüber ich mich immer freue ist Lippenstift mit Farbe und Nagelsachen; die sind aber natürlich nicht ständig dabei. Deshalb... man muss gucken, ob man schon so "seine" Produkte gefunden hat, oder noch am Ausprobieren ist, und alles weitere, was ich gesagt habe, vor allem, wenn man es eben selber zahlt. Ein Abo geschenkt ist natürlich was anderes.

Das letzte, was man auch noch bedenken sollte: wenn da jetzt etwas dabei ist, was 30€ oder so kostet und man ist wirklich soooo begeistert davon: würde man es dann selber kaufen? Denn wenn nicht, dann bringt die Box eigentlich auch nichts, wenn man Produkte kennenlernt und begeistert ist, sie sich aber nicht kaufen können wird.

Das war jetzt nur meine Meinung :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von voruebergehend
29.05.2016, 21:32

PS: Was mir gerade noch eingefallen ist: ich finde die Boxen an sich unnötig, da ich darin nichts verstaue, das heißt: sehr viel Papp-Müll.

0
Kommentar von lauraseraaa
31.05.2016, 04:55

Deiner Antwort ist ja nichts mehr beizufügen, hätte es besser nicht beschreiben können, deshalb ist mein Abo auch endlich letztes Jahr schon, abgelaufen ;)

1

Hallo,
Also ich habe das Abo der Glossybox seit einem halben jahr und bin sehr zufrieden. Auch meine Freundinnen sind immer sehr neidisch ;D
Also ich kann es nur weiterempfehlen. Es gibt natürlich mal mehr oder weniger interessante Produkte aber meistens sind 2 von den 6 Produnkten sehr cool und sind zusammen auch schon teuer als die eigentliche Box. Vor alledingen ist es immer eine Freude sich überraschen zu lassen und die Produkte sind meistens aktuell ( zb. Von benefit ).
Hoffe ich konnte weiterhelfen,
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jemand hat schon eine ganz klasse Beschreibung abgegeben,deshalb ist mein Abo ist letztes Jahr zum Glück abgelaufen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, 

hab sie vor 5 jahren schon mal für 3 monate gehabt und jetzt vor kurzem auch, mal ist sie gut und dann wieder total miserabel, wenn du freundinnen zum tauschen hast, ist sie sicherlich nicht so schlecht, aber bei mir liegen sehr viele produkte unbenutzt herum, weil ich keine verwendung hierfür habe

alles liebe

dani

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich kann darüber berichten. 

Ich hatte sie mir letztes Jahr für ca. 6 Monate geholt, glaube ich. 

Allerdings fand ich sie nicht so mega toll. Irgendwie war für mich mehr unnützes Zeug dabei, als nützliches. 

Nochmal hole ich sie mir nicht. Damals habe ich immer die unboxing Fotos von einigen gesehen & dachte mir "Oh cool, voll viele coole Sachen drin.", aber das ging bei mir ja eher nach hinten los. 

Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?