Englische Groß und Kleinschreibung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man muss auch alles genau umschreiben, mir geht es nicht um die Perfekte (Schul) Grammatik sondern um die beste Anwendung.  - Jain, In den Maps die ich mir angeschaut habe wurden alle Einzelwörter Groß geschrieben. Ab 2 Wörter jedoch ziemlich genau gehalten wieder klein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,


   


mind map



        im Gegensatz zum Deutschen werden im Englischen Nomen (Substantive / Namenwörter) klein geschrieben.

   





        Groß geschrieben werden im Englischen:

   





        • Eigennamen (Vor- und Nachnamen, geographische Namen, Flüsse, , Sehenswürdigkeiten usw.)

   





        • Wochentage, Monatsnamen, Flüsse, Meere, Gebiete, Planeten und Sterne, nicht jedoch die Sonne und der Mond

   





        • Namen von Institutionen, Einrichtungen, historischen Ereignissen, politischen Parteien, Dokumenten, Epochen

   





        • Titel: President, Chancellor, General Manager usw.

   





        • das Personalpronomen I (= ich)

   





        • Ländernamen, Nationalitäten und Sprachen und Länderadjektive: German, British usw.

   





        • Städte und Bezeichnung für deren Einwohner (Liverpool - Liverpudlians)

   





        • am Satzanfang

   





        • Religionen, Gott und Götter

   





        • nach der Begrüßungsfloskel im Brief: Dear Sir, ........... We .............

   





        • Wörter in Überschriften

   





        :-) AstridDerPu

   




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung