Frage von schoolboy152, 182

EInlegesohlen für Sneakers?

Weil der Trend bei Sneakern zu nackten Knöcheln geht, mir aber Sneakersocken überhaupt nicht gefallen, will ich in Sneakern und Skateschuhen lieber Einlegesohlen statt Socken tragen.

Welche sind haltbar und machen auch häufiges Waschen bei 60 Grad mit? (Wenn man die nicht oder nicht heiß genug wäscht, kriegt man ja die Bakterien nicht tot und den Geruch nicht raus.)

Antwort
von AntoN2233, 16

Ich lege schon eine ganze Weile so Zedernsohlen in meine Sport Sneaker. Die hat Dr.Johannes Wimmer auf Youtube auch empfohlen. Die beugen zudem auch einige Krankheiten an den Füßen vor. Also genau genommen wirken sie gegen Fusspilz und gegen Nagelpilz. Der Duft des Zedernholzes ist auch super angenehm. 

Antwort
von PrincessGaGaLis, 128

Hol dir doch Einmal-Einlegesohle, d.h. welche die du nach 1-2 Mal tragen einfach wegwerfen kannst. Das sind gannz dünne Einlegesohlen & die gibt es auch noch mit leichtem Duft. 

Die gibt es in jeder Drogerie & sind auch auch gar nicht teuer & glaube ich, sogar 10 Paar drin. 

Antwort
von CynicalChosen, 3

Ein wenig kalt um nacktknöchelige Trends zu verfolgen, meinst du nicht? O.o

Antwort
von Leuchtturm77, 106

Ich nutze in allen chucks, Vans Sneakers die normalen Frotteesohlen aus Sportgeschäften.
Wasche sie regelmäßig bei 30 Grad.
Damit riecht immer alles frisch, ich hab keine kalten Füße und brauch keine lästigen Socken, die doof aussehen und unbequem sind...😄👍

Kommentar von schoolboy152 ,

Wie oft wäschst du die Einlegesohlen?

Kommentar von Leuchtturm77 ,

...wenn ich meine, das es notwendig ist!
Im Winter seltener als im Sommer, da man nicht schwitzt!

Kommentar von schoolboy152 ,

Ich schwitze an der Fußsohle immer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community