Frage von katring97, 78

Drucker druckt nur leere Seiten (Mac)?

Hallo! Ich benutze Mac OS X El Capitan 10.11 und versuche meinen etwas älteren Drucker (Brother MFC-215C) in Gang zu bringen. Leider druckt er mir nur leere Seiten aus. Ich hab schon versucht eine Druckkopfreinigung durchzuführen doch leider konnte ich die nicht finden. Weiß jemand weiter?

Antwort
von JohnnyAppleseed, 59

Wahrscheinlich ist die Tinte am Druckkopf eingetrocknet.

Eine Druckkopfreinigung bringt so nichts, da die Tinte schon ein paar Jahre so vor sich hin trocknet.

Das geht nur mit speziellem Lösungsmittel und macht sehr wahrscheinlich mehr kaputt, als die ganze Sache Wert ist.

Ich habe mal an einem Epson versucht das Problem zu beheben, leider ohne Erfolg.

Das ist was für Profis.

Ich musste mir einen neuen Drucker kaufen.

So teuer sind die ja nicht mehr.

Antwort
von LiemaeuLP, 61

Überprüfe mal die Einstellungen
Systemeinstellungen -> Drucker

Kommentar von katring97 ,

Er wird als online angezeigt und die Füllstände passen auch. Deswegen denke ich, dass ganz einfach die Druckköpfe verstopft sind (er wurde einige Jahre nicht genutzt). Ich weiß allerdings nicht wie ich sie reinigen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community