Frage von MustangShelby, 130

Drehzahlmesser bei Kreidler Dice sm 125 spinnt?

Hallo, ich besitze eine Kreidler sm 125 Bj. 2016, also noch neu.

Seit dem ich ungefähr die 1200 Km erreicht habe spinnt mein Drehzahlmesser rum. Wenn ich nur die Zündung starte geht er oft schon hoch auf 2000-3000 Umdrehungen (Motor aus) und wenn ich in starte und ihn im Leerlauf laufen lasse (knapp unter 2000) zeigt er mir immer 4000 Umdrehungen an. Nur wenn ich mehrfach gegen den DZM schnippse geht er auf die gewohnen 2000 herunter und höher als 4000 geht er nur wenn ich deutlich über den 4000 Umdrehungen bin.

Jetzt wollt ich euch fragen, wo da das Problem liegen könnte und ob ich dafür in die Werkstatt muss (ist ziemlich weit weg), oder es selber reparieren kann.

Danke schonmal für eure Antworten. Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nemo75, 109

Finger weg!

Hast Garantie!

Musst in Werkstatt gehen

Kommentar von MustangShelby ,

Und wie sieht es mit der Zeit aus? Ich muss erst in ca 3300 Km zur allgemeinen Inspektion in die Werkstatt. Kann ich so lange so Fahren oder muss ich da recht bald hin, wegen Garantie?

Kommentar von Nemo75 ,

Wenn es Dich nicht stört und Du die 3000 km noch vor Ablauf der Garantie abspulst, dann reicht es zum KD

Kommentar von MustangShelby ,

Okay danke, die 3000 Km werde ich ganz sicher in der Zeit schaffen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community