Frage von markseibertfan, 113

Dioptrien verändern sich schnell?

Vor einem halben jahr hab ich eine neue brille bekommen links -2.75 rechts -3.25. Ich hab halt gemerkt dass ich wieder bisschen schlechter seh weil ich in der schule manchmal augenzukneifen musste und so und war halt heute wiedermal beim optiker. Der hat links - 3.5 und rechts -4.0 festgestellt. Ist -0.75 dpt versclechterung nicht eigentlich recht schlecht in einem halben jahr? Oder ist das normal?

Antwort
von Schwoaze, 113

Ich weiß nicht, ob mein Wissensstand noch aktuell ist. Als ich 17 war, habe ich angefangen, Kontaktlinsen zu tragen. Die Sehschärfe hat daraufhin nicht mehr abgenommen. Bis dahin aber immerhin in 4 Jahren über 2 Dioptrien pro Auge. Mein Augenarzt hat mir damals aus genau diesem Grund Kontaktlinsen empfohlen.

Antwort
von aseven79, 101

Kann schon sein. Zwischen Pubertät und mitte 20 können sich die Werte ziemlich sprunghaft ändern. Ist nicht ungewöhnlich

Antwort
von 23andi, 73

Auch ein solcher Dioptriensprung ist nicht ungewöhnlich. Es ist so nicht sehr häufig, aber es kommt in diesem Maße auch gelegentlich vor. 

Antwort
von SarinaMueller, 77

Ja kann sein ich hab im August kontaktlinsen bekommen mit -1,75 und letzte Woche war ich wieder dort und jetz hab ich -2,5 dioptrien in 4 Monaten

Antwort
von itsjustme2000, 79

Bei mir warens in 4 jahren ca. 5dpt→durchschnittlich über 1 dpt pro jahr :'(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community