Frage von MiaDoni2009, 33

Deutung eines Traumes.. Ernst nehmen?

Glaubt ihr an Traumdeutungen? Beschäftigt ihr euch damit?

Ich leider zu extrem. Und nie bedeuten diese etwas Gutes :(

Haben die wirklich so eine starke Bedeutung auf uns? Oder nehme ich alles einfach zu ernst?

:(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Orgrim, 9

Träume haben schon eine Bedeutung. Diese jedoch zu entschlüsseln ist sehr schwierig und Gewissheit wirst du dabei auch niemals haben.

Die Deutung muss jedoch ganz individuell auf dich und deine Leben zugeschnitten sein. An eine generelle Deutung von bestimmten Symbolen glaube ich eher weniger.

Antwort
von Chopstickchico, 11

Ich denke, dass wir in jedem Traum auch immer ein bisschen mit unseren Ängsten und Sorgen kämpfen und zusätzlich Geschehenes verarbeiten. Ich denke du solltest dich da nicht zu sehr reinsteigern- schließlich versucht dein Kopf dich auch irgendwie zu überlisten mit Dingen vor dem du wie gesagt z.B.: Angst hast.

Antwort
von Kandahar, 12

Die bedeuten, dass sich dein Unterbewusstsein im Schlaf mit Dingen auseinandersetzt, die dich beschäftigen. Nicht mehr und nicht weniger.

Du kannst also aufhören, in deine Träume irgendetwas hinein zu interpretieren.

Kommentar von MiaDoni2009 ,

Danke. Sehr schön formuliert. Werde ich versuchen:)

Antwort
von Kometenstaub, 25

Wenn ich in alle Träume, die ich habe, was reindeuten würde, hätte ich einen Volltagsjob :-)

Und diese Träume, in denen man nicht von der Stelle kommt oder ständig Züge verpasst, die weisen einfach auf Deine derzeitige Situation hin. Also das kann es schon geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten