Deutsch-Hilfe: Was ist der Kasus bei diesem Satz?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Peter hat einen Frosch gefangen.

@Bssw hat dir schon richtig geantwortet.
Wen hat Peter gefangen? > einen Frosch

"einen Frosch" ist das Akkusativobjekt in diesem Satz. Im unbestimmten Artikel "einen" siehst du den Kasus.

Bei den Artikeln kannst du den Akkusativ nur bei männlichen Wörtern sehen. Bei weiblichen und sächlichen Wörtern würde sich der Artikel nicht vom Nominativ unterscheiden.

Peter hat einen Frosch gefangen. (ein >einen)
Peter hat eine Maus gefangen.  (keine Veränderung des Artikels)
Peter hat ein Pferd eingefangen. (keine Veränderung des Artikels)

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser KASUS (nicht "Kausus") heißt AKKUSATIV (Wen-Fall).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miezepussi
17.11.2016, 20:56

Danke für die "Übersetzung". Nun verstehe ich auch die Frage...

"Wen hat Peter gefangen?"

0
Kommentar von emrauzun20
17.11.2016, 21:07

Geht nicht, der Kasus soll sich nur auf ,,einen" beziehen und nicht Frosch

0
Kommentar von quentlo
17.11.2016, 21:50

Ja schon, aber "einen" ist hier schließlich der unbestimmte Artikel zu "Frosch". Wen hat Peter gefangen? - EINEN Frosch.

1

Nur der Vollständigkeit halber:

Gleichgültig, welches Tier gefangen wurde - siehe adabei - : Es bleibt bei der Satzkonstruktion ein Akkusativ-Objekt !! ; - ))

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?