Frage von Pegasi25565, 314

Darf ich mit 13 einen 22 jährigen Freund haben?

Hi, ich bin mir nicht sicher. Ich bin 13 und weiß nicht, ob ich mit einem 22 jährigen zusammen sein darf. Es sagen immer viele, er sei zu alt für mich und ich soll mir jemand jüngeren suchen. Nun, darf ich denn mit ihm zusammen sein oder nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von data2309, 90

leider wird hier sehr viel falsche oder nur teilweise richtiges geschrieben.

du darfst theoretisch mit einem 22 jährigen eine Beziehung führen. soweit erstmal. was ihr NICHT machen dürft; miteinander Geschlechtsverkehr haben.

das dürft ihr erst wenn du 14 bist. und er darf dich dazu nicht zwingen oder sonst unter Druck setzen oder eine Notlage ausnutzen (also nicht sagen; schlafe mit mir, dann bekommst du dafür iwas gekauft)

was die moralische Seite angeht, müsst ihr das mit euch selbst ausmachen und evtl desöfteren mal etwas Spott der anderen hinnehmen müssen.

der Altersunterschied sind 9 Jahre jetzt klingt das zwar komisch aber wenn du 30 wärst und er 39 würde es keinen interessieren.

kurz ihr müsst selbst wissen ob ihr das so haben wollt, oder eben nicht.

aber vom "knick-knack" besser noch Abstand nehmen.

Kommentar von Yoshiro21 ,

Ich glaub beide müssen mindestens 18 sein, wenn sie 14 wäre und es knick-knackt wäre es ja pedophil oder nicht?

Kommentar von data2309 ,

glauben heisst nicht wissen!

das moralische muss dann jeder für sich selbst entscheiden.

Kommentar von SonjaDieKatze ,

eine 14 jährige ist definitiv in der pubertät 

Der Begriff Pädophilie bezeichnet das primäre sexuelle Interesse an Kindern, die noch nicht die Pubertät erreicht haben.

Kommentar von data2309 ,

so ist es. danke!

ich bin natürlich auch nicht dafür, daß Jugendliche im dem alter also ab 14 Sex mit älteren (ü18) haben müssen oder sollten auch wenn sie es gerne wollen. 

diese frage ist ja heute nicht zum ersten mal gestellt worden.

aber wenn die frage nun gestellt wird sollte sie trotzdem korrekt beantwortet werden.

Kommentar von BellyBad208 ,

Ab 14 darf man zwar Sex haben aber nur mit Leuten unter 18 der andere macht sich sonst strafbar.

Antwort
von potter656, 32

Ja - Wenn deine Eltern nichts dagegen haben. Sex ist dann aber für euch Tabu weil er sich dann Strafbar macht.

Antwort
von SonjaDieKatze, 90

na sagen wir mal so , ich kenne ein paar das damals 14 (sie) und 24( er) war, sie sind jetzt 16 jahre zusammen und auch verheiratet und eltern. kann gutgehen, muss es aber nicht. ich habe mit meinem freund 10 1/2 jahre unterschied, wir waren aber auch alt genug ( 28 und 17 am anfang) . solange ihr noch keinen sex habt ... ich würde aber hinterfragen was genau er von dir will. 

Antwort
von jasrin, 43

darf natürlich.jaa naja. also ich persönlich immer wenn ich das höre denke ich halt dass der junge kleine mädchen verarscht dies das(muss natürlich nicht immer so sein!) und ich glaube nicht dass deine eltern einverstanden sind/wären.

Antwort
von peterobm, 108

klar, aber die Sexuelle Geschichte hat aussen vor zu bleiben. Schutzalter 14 Jahre. Auch da kann es Probleme geben. 

Antwort
von Chichibi, 62

Du darfst. Aber wenn er mit dir schläft (oder andere sexuelle Handlungen), macht er sich strafbar! Deine Etern könnten ihn dann ggf. anzeigen. Das sollte ihm klar sein. Wenn ihr aber z.B. nur Händchen halten, ist das OK.

Du bist rechtlich auf der sicheren Seite.

Antwort
von Psychodoc, 22

Nein, wenn du mit Zusammensein das als Paar meinst, nur wenn du möchtest dass er dafür in den Knast kommt

Antwort
von Janbernd, 99

Schwieriges Thema,  weil wenn deine Eltern dagegen sind,  können Sie ihn anzeigen.  Würdet ihr Sex haben macht er sich definitiv strafbar. Wenn du unfreundliche Nachbarn hast kann es ebenfalls passieren,  das sie was dagegen unternehmen. Die Verantwortung trägt auf jeden Fall  dein Freund. Stelle dir doch die Frage,  was will er von dir?  Was habt ihr für Gemeinsamkeiten?  Bringt das wirklich was ihn ständig in Gefahr zu bringen 

Antwort
von Wuestenamazone, 35

Befreundet ja, Sex nein da mußt du 14 sein sonst macht er sich strafbar. Aber welcher 22jährige will was von ner 13jährigen. Entschuldige aber normal ist das nicht

Antwort
von dasistssarah, 112

Du darfst, aber! du darfst nicht mit ihm schlafen, bzw er darf nicht mit dir schlafen, denn er ist über 18, was bedeutet, dass du nach dem Gesetz her auch 18 sein musst. Ansonsten macht er sich strafbar.

Trotzdem an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch und viel Glück :)

Kommentar von Rra100 ,

was ist los mit dir?

Kommentar von dasistssarah ,

die liebe hat keine Grenzen. Sie muss wissen, was sie tut. Nur Niederlagen lehren :D

Kommentar von peterobm ,

vom Gesetz her reicht 16 voll aus.

Kommentar von dasistssarah ,

ja gut. Das kommt wohl auch auf das Bundesland an, denn jedes Bundesland kann innerhalb seiner Region, Gesetzte auch in bestimmten Punkten abändern :)

Kommentar von TheFreakz ,

Ab 14 darf man (leider) schlafen mit wem man will, solange der Sex freiwillig ist, ohne Bezahlung stattfindet und er Sie nicht ausnutzt..

Kommentar von dasistssarah ,

aber nicht wenn der Partner über/ gleich 18 ist!

Antwort
von 7vitamine, 30

Der Typ gehört hinter Gitter oder zumindest drei Schläge ins Gesicht verpasst..

Antwort
von Cooper97, 123

Wie unwissend hier doch viele sind. Da er über 21 ist, musst du mindestens 16 sein wenn du mit ihm Sex haben oder andere sexuelle Aktivitäten tun willst. 14 zu sein reicht dafür nicht aus, aber 18 musst du dafür auch nicht sein.

Kommentar von Raabtt ,

Gute Antwort 

Kommentar von Cooper97 ,

Vielen Dank :) Ich habe mich mit dem Thema schon lange auseinandergesetzt, auch wie die Gesetze dazu in anderen Ländern so sind.

Kommentar von Hypermnesie2 ,

Nicht ganz richtig. Ab 14 kann man mit jedem Sex haben, sofern man nicht geistig unterentwickelt ist.

Kommentar von Rra100 ,

Aha bist du auch so einer der minderjährige verführt?

Kommentar von Cooper97 ,

Nein, falsch. Ab 14 darf man in Deutschland nur mit Personen Sex haben die unter 21 sind. Erst ab 16 darf man mit Personen über 21 Sex haben.

Kommentar von data2309 ,

Du kreidest Unwissenheit an, weißt es aber selbst nicht besser!

Jugendschutzgesetz definiert "Schutzaltersgrenze" bei 14 Jahren

Sex mit unter 18-Jährigen kann strafbar sein

Sex mit Jugendlichen unter 18 Jahren ist für Jugendliche und Erwachsene verboten, wenn dabei eine Zwangslage ausgenutzt wird. Für Volljährige ist Sex mit Jugendlichen unter 18 Jahren nicht erlaubt, wenn Entgelt geleistet wird. Bei einem Vergehen kann eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren verhängt werden. Ebenfalls strafbar ist Sex mit Jugendlichen unter 16 Jahren, wenn Personen über 21 Jahre dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzen.

Kommentar von Chichibi ,

SIE darf tun und lassen, was sie will. Da er älter ist, macht SIE sich nie strafbar, sondern höchstens er.

Sobald sie 14 ist, macht er sich aber auch nur dann strafbar, wenn er die "fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung" ausnutzt. D.h. es muss erst mal nachgewiesen werden, dass ihr diese Fähigkeit gefehlt hat.

Kommentar von Cooper97 ,

Bei dieser  "fehlenden Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung" lässt sich allerdings auch tricksen. Mein Onkel ist Anwalt und hat schon derartige Prozesse ziemlich einfach gewonnen, weil man einem Richter in vielen Fällen glaubhaft darlegen kann, dass diese Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung fehlt. Erst recht wenn sich das 14 oder 15 jährige Mädchen noch etwas kindisch verhält.

Kommentar von Cooper97 ,

Data2309, ich schrieb bereits eben:

Bei dieser  "fehlenden Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung" lässt sich allerdings auch tricksen. Mein Onkel ist Anwalt und hat schon derartige Prozesse ziemlich einfach gewonnen, weil man einem Richter in vielen Fällen glaubhaft darlegen kann, dass diese Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung fehlt. Erst recht wenn sich das 14 oder 15 jährige Mädchen noch etwas kindisch verhält.

Das solltest du beachten. Daher ist es dennoch alle mal strafbar.

Kommentar von TheFreakz ,

Ja, Sex ist verboten wenn eine ZWANGSLAGE ausgenutzt wird! Oder die sexuelle unreife...... Deshalb ist Sex trotzdem AB 14! erlaubt! Wenn der Sex von beiden Seiten gewollt ist und ohne Bezahlung stattfindet! Leider ist das so...

Man darf ab 14 schlafen mit wem man will..

Antwort
von Stefanos, 83

Das ist gesetzlich Verboten und das weiß der 22 jährige Mann auch ganz genau! Erfährt die Polizei davon muss er absolut zurecht ins Gefängnis oder eine Geldstrafe entrichten. Auch moralisch sehr fragwürdig! Finger weg von sowas, lass dir nichts von ihm erzählen!

Kommentar von Pegasi25565 ,

das tuh ich ja nicht^^ ich habe ihn nach einer beziehung gefragt und nicht er mich. also hat er doch eigentlich nichts schlimmes getan, oder?^^

Kommentar von Stefanos ,

Du hast nen leichten Schaden, kann das sein?

Antwort
von gerti77hotchick, 27

Hallo,

per Gesetz ist das verboten. Wenn einer unter 18 ist, dann muss der Altersunterschied kleiner-gleich 2 Jahre sein.

Alles Liebe,

Gerti

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten