Frage von MaxTerg, 192

Darf ich einer Frau in den Ausschnitt gucken?

Dies ist eine Frage an die Frauen . Eine sehr hübsche Kollegin von mir trägt immer einen sehr tiefen Ausschnitt . Meine Augen und ich fühlen uns zu den Ausschnitt hingezogen deshalb habe ich schon öfter auf den Ausschnitt geglotzt . Meine Fragen : Sollte ich das lassen ???? ODER Kann ich reuch weiter machen ??? ODER Kann ich reuch weiter machen ohne das sie was bemerkt ???

Die andere Frage wäre : Mögen das Frauen oder mögen das Frauen nicht ????

Bitte Frauen antwortet mir ehrlich !!!!! Danke im vorraus !!!!!

Antwort
von Bambi201264, 123

Wir ziehen und nicht unbedingt so an, damit Euch die Augen aus dem Kopf fallen, sondern meist aus praktischen Gründen.

Also versuche einfach, wo anders hin zu sehen.

Oder zieh ein T-Shirt an mit der Aufschrift: "Bitte sag Deinen Brüsten, sie sollen mir nicht so in die Augen starren."

Alternativ schenke ihr eins mit der Aufschrift (genau in Brusthöhe): "Ich habe auch AUGEN!"

Kommentar von sveja26 ,

Mich würde mal interessieren, was an einem tiefen Ausschnitt für eine Frau praktisch sein soll?

Kommentar von Bambi201264 ,

Ist kühler im Sommer.

Man kann anderen Frauen zeigen, wer die besseren "Argumente" hat^^

Also ich ziehe auch keine tiefen Ausschnitte an. Hab ich auch nie...

Kommentar von meini77 ,

klar, ist ja auch so heiß momentan. ;-)

Und sobald man(n) mal aus der Pubertät raus ist, zählen tatsächlich im Beruf die Argumente und nicht die Hupen.

Kommentar von Bambi201264 ,

Ganz sicher, meini77? ;)

Antwort
von Claire33333, 110

Naja je nach Frau ist dass anders. Also wenn du merkst dass die Frau eher verschlossenr ist oder Andeutungen macht dass sie sowas nicht mag (ohne gleich dich zu meinen) lasse es lieber und lade sie lieber zu einem Date ein ^^

Aber ich fühle mich dann irgendwie wichtig und weiß dass mich jemand g*** findet :-) Also DÜRFEN - du verstößt gegen kein Gesetz dabei oder ´xD

Antwort
von Herzchenblabla, 99

Frauen mögen das nicht aber ich sag nur:

Wenn man Ausschnitt trägt, muss man quasi damit rechnen, dass man von den Männern angeguckt wird. Wenn man das nicht will, darf man halt keinen Ausschnitt mehr tragen.

Kommentar von Claire33333 ,

Und da gebe ich dir 100% recht - wenn man dass Unverschämt findet ist man halt selbst Schuld wenn es doch passierz.

Kommentar von sveja26 ,

Sehe genauso. Röcke, die knapp unterm Hinterm aufhören, Ausschnitt bis zum Bauch und dann heulen, weil Männer sie angaffen....

Kommentar von Bambi201264 ,

Ja, so sind sie (einige)

Antwort
von beangato, 98

Versuchs, zu lassen.

Antwort
von MadameRosmerta, 111

Ich finde das kommt sehr unverschämt rüber. Natürlich merkt die Frau, dass du sie anstarrst und sie heißt es bestimmt nicht gut. Lass es lieber oder mach ihr Komplimente.

Antwort
von Cora156, 87

Lass das lieber...

Antwort
von meini77, 67

Vorab: nein - wenn eine Frau einen Minirock trägt, will sie deswegen nicht gleich poppen.

Aber: wenn eine Frau im Job immer einen tiefen Ausschnitt trägt, muss sie schon damit rechnen, daß man hinschaut.

Mich (als Mann) nervt das. Ich sage zu Kolleginnen schon auch mal "kannst Du Dir nicht im Büro wenigstens was Vernünftiges anziehen?".

Ich lauf' ja auch nicht in 'ner Speedo-Badehose rum.

Antwort
von kenibora, 81

Hast Du nichts besseres vor? Schau doch zunächst in Deinen eigenen Ausschnitt.... sparst auch Zeit für wichtigere Aufgaben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten