Da ist etwas zwischen mir und meinem Schwarm und meine Freundinnen können mir das nicht glauben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo :)
Dieses Argument mit dem "er steht auf Blonde mit braunen Augen" finde ich nicht aussagekräftig im Bezug auf eure Beziehung zueinander. Hatte er bis jetzt bloß Blonde Mädchen mit braunen Augen, oder erzählt sich das so rum? So wie das bei euch ist, so war das auch bei mir und meinem Freund bevor wir zusammen kamen. Ich hab ihm gesagt, dass ich für ihn mehr empfinde als Freundschaft, doch anfangs blockte er ab.. Nicht weil von seiner Seite aus nichts da war, sondern wegen unseres Altersunterschiedes. Doch seine Gefühle für mich waren so stark, dass er sich letztendlich doch für mich entschieden hat. Mein Freund stand vorher meistens auch auf Brünette mit braunen Augen, schön gebräunt, und ich? Ich bin das komplette Gegenteil. Ich habe - als natürliche Farbe - Straßenköterblonde Haare, klare blaue Augen und bin froh wenn ich immer Sommer um 1% bräuner werde 😅.
Es zählt doch nicht auf welchen Typ er angeblich steht, sondern wie er sich zu dir verhält, das ist doch ausschlaggebender. :)
Klar, bissl hinterfragen ist nicht schlecht, aber das sollte man nicht übertreiben. Wenn ihr darüber nicht sprecht, verpasst du vllt ne Chance auf eine tolle Beziehung, mit einem Jungen, der Ernst meinen würde. Du brauchst klare Linien, damit du weißt wo du bei ihm bist. Denn sonst geht es dir bei ihm gut, und wenn deine Freundin wieder mit ihren Argumenten kommt, geht's dir wieder schlecht. Nach einem Gespräch weißt du wo du stehst. Du brauchst keine Angst zu haben, auch wenn er deine Gefühle nicht erwidern sollte, bist du aus der Situation raus, du weißt wo du bist und kannst dich nach Anderen umsehen, statt dich auf ihn weiterhin zu fixieren.
Reden hilft... Das muss man später auch in einer Beziehung, sonst geht das ganz schnell in die Brüche..
Viel Erfolg
Dascha 13

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahManka
22.03.2016, 11:27

Dankeschön!😊

0
Kommentar von Dascha13
22.03.2016, 11:33

Bitteschön!! :) Aber rede wirklich mit ihm, statt die Sache und ihn zu vergessen.. Am Ende kommt raus, dass er auch etwas von dir wollte und du beißt dir in den Allerwertesten... Hatte ich schon in meinem Freundeskreis.. War echt schwer des Mädel wieder aufzubauen 😅 Klar, n gewisses Risiko ist da, dass er vllt noch nicht bereit ist für ne Beziehung oder sowas, aber ich denke schon dass du das nicht fehlinterpretierst :) Du merkst doch am besten, wie die Luft zwischen euch ist 😊

0
Kommentar von Dascha13
22.03.2016, 11:38

Und wenn du ihn mal auf die Backe, oder wenn du dich das traust, auf den Mund küsst? Traust dich wahrscheinlich noch weniger, oder? 😐

0
Kommentar von Dascha13
22.03.2016, 14:46

Aber das ist doch praktisch schon die Aufforderung, wenn er abwechselnd deine Lippen und deine Augen betrachtet 😊 Wenn ihr mal privat etwas zusammen macht, wo keiner dabei ist und wieder so Ein Moment kommt, trau dich und tu es 😊 vllt ergreift ja auch er die Initiative und hat, so wie du, vor den Anderen Angst, dass du den Kuss nicht erwidern könntest.. Jungs können auch schüchtern sein, was das betrifft ;)

0

hör zu: Vorsichtiger Pessimismus und Objektivität sind besser als zu viel Optimismus. Merk dir das, das kann dein ganzes leben vereinfach.
Also ja: ich gebe deinen Freundinnen teilweise recht. Du machst dir grundlos stress und sorgen mit dem Risiko dass du enttäuscht wirst und daran zerbricht- das machen fast alle Mädchen und die meisten lernen es erst nach vielen jahren wenn sie schon depressiv und gebrochen sind. Das is deine Chance deine Lektion zu lernen bevor du es auf die schmerzliche Art erfahren musst.

Sich zu fragen "was könnte sein" führt NIEMALS irgendwo hin!! Nie! Das hat keinen SInn, keinen Zweck und keinen Erfolg. Der EInzige weg den es für dich gibt is mit ihm zu reden. laber halt mal mit ihm, lad ihn aufn eis ein und frag ihn ob er dich Daten will. Wenn er es nicht macht, dann mach du es!! Keine Ahnung wieso diese Generation das einfach nicht auf die reihe bekommt..... aber sich so eien mist einzureden bringt dir nix. Entweder du tust etwas wenn du auf jemanden stehst oder du lässt es- denn wenn er dich nicht mal so viel bedeutet das du darüber mit ihm sprechen kannst, dann kannst du ihn auch nicht so sehr lieben oder gern haben.

Merk dir das. ^^ Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahManka
22.03.2016, 11:10

Also soll ich nicht so viel über ihn nachdenken? Das ist nämlich mein Problem. Ich denke seit einem Jahr jeden Tag nur an ihn und bin so glücklich ,wenn er was süßes macht und traurig, wenn nicht.

Ich muss mich entlieben, bevor ich verletzt werde, oder?

0

Ob er auf Blonde mit blauen Augen steht, kann er dir zuverlässiger beantworten als deine Freundinnen. Vielleicht steht er ja auf Blonde UND auf Schwarzhaarige und vielleicht sogar auf Rothaarige und Brunette. Im Einzelfall kommt es nicht darauf an, was andere dir erzählen oder was allgemein "sein Beuteschema" ist. Im Einzelfall kommt es darauf an, wie er sich mit dir versteht. Stell ihm Fragen, um ihn besser kennen zu lernen. Unternimm etwas mit ihm, um ihm viele Fragen stellen zu können. Und wenn er dann immer noch dein Schwarm ist, dann sag ihm, dass du für ihn schwärmst und frag ihn, wie hingezogen er sich zu dir fühlt. Nur diese Quelle ist zuverlässig. Mach dir keine Vorfreude auf etwas, das vielleicht gar nicht passiert, aber bleib erstmal am Ball und hör auf deine Gefühle.

Meine Oma sagte mal: "Ich wollte immer einen großen Dunkelhaarigen. Gekriegt habe ich einen kleinen Blonden." - die Ehe hat 63 Jahre lang gehalten, bis sie im Sinne des Eheversprechens vom Tod geschieden wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch einen Schwarm, dem hab ich es erzählt und jetzt sind wir seit ca. 2 Jahren zusammen. Er war auch immer nett hat mich beschützt und ich hab ihn damals angesprochen das hat ihm richtig gefallen und er wollte schon von Anfang an eine Beziehung, hätte ich nicht den Schritt gemacht wären wir bis heute nicht zusammen. Wenn er sich nicht traut und du dich nicht, dann wird nie daraus was. Ich mein die Anzeichen, wenn es wirklich so stimmt wie du es schreibst sind klar das er dich liebt. Mein Tipp sprich ihn einfach direkt an ich mein Ihr seit ja nicht so gute Freunde was hast du zu verlieren.

Viel Glück Alina ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahManka
22.03.2016, 11:05

Weil meine Freundin (die nie lügt!! Das ist ja das) meinte, dass ich mich zu sehr hinein steigere.


Ich liebe ihn wirklich. Ich habe es erst dann gemerkt, als ich sogar anfing seine Fehler zu lieben. (Seit 1 Jahr hab ich das Gefühl und seit einem halben hab ICH mich an ihn angenähert) Meine Freundin sagt immer:"er ist so" und ich beschütze ihn, genau so wie er mich. Nur steht er auf blonde.

0
Kommentar von dutch888
22.03.2016, 11:06

Ja! Fck yeah, endlich mal eine Dame die auch selber was tut xD

Danke für die antwort- es sollte viel mehr wie dich geben! Frauen dir ihr Schicksal selber in die Hand nehmen und nicht warten bis man es ihnen vor die füße legt! Super =D

0

Alles was Du über deinen Schwarm erzählst respektive schreibst, das sind sozusagen Dinge die auch als Zeichen von ganz allgemeinem Interesse gesehen werden können und ergo es müssen auch keine Hinweise auf vorhandene tiefere Gefühle für dich sein. Unter diesen Umständen wäre es durchaus sinnvoll, wenn Du mal sozusagen deine Fühler ausfahren würdest um bezüglich deiner Chancen bei deinem Schwarm etwas in Erfahrung zu bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung