Frage von FinkHD, 99

CPU passt nicht in den CPU-Sockel?

Ich habe mir eine neue CPU (Intel Core I5-4570S) und ein neues Mainboard (Z170-A PRO) gekauft, doch die CPU passt nicht in den Sockel, also wenn ich die CPU drauf lege, kann ich den Sockel nicht zu machen, da die CPU noch zu weit aussen steht (Siehe bild) was kann ich dagegen machen?

Antwort
von Nemesis900, 72

Nichts. Die CPU ist für einen 1150 Sockel, dein Mainboard hat aber einen 1151 Sockel. Das passt nicht zusammen. Entweder eine andere CPU oder ein anderes Mainboard kaufen.

Antwort
von DerVerfasser, 61

Das Mainboard ist nicht mit dem Prozessor kompatibel (andere Sockelbezeichnung). 

Für den Prozessor brauchst du ein H97-Board mit Sockel 1150

ODER

Für das Mainboard brauchst du einen Prozessor der Skylake-Generation (iX 6xxx) sinnvoll wäre einer mit "K"-Anhang, da diese zum übertaktungsfreundlichen Board passen würde.

Antwort
von JackDaniel10, 38

Schick eins von beidem zurück und hole das passende.
Am einfachsten wäre es, den Prozessor zurückzuschicken und einen passenden zu kaufen.

Kommentar von FinkHD ,

Ich hab grad auch bemerkt, dass das Mainboard die Falschen RAM-Slots hat... Genau die Beiden sachen die man beachten muss hab ich nicht beachtet... Alles klar

Kommentar von JackDaniel10 ,

Das passiert jedem mal ^^
Dafür hat man schließlich sein Rückgaberecht ;)

Antwort
von Branko1000, 10

Der Prozessor hat einen 1150 Sockel und das Mainboard ein 1151 Sockel, klar das das nicht passt.

Antwort
von XXXNameXXX, 19

Mainboard und cpu passen auch nicht zusammen die cpu hat den 1150 sockel und das mainboard einen 1151 sockel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten