Chihuahua macht dauernd komische geräusche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grunzen oder röcheldes Ersticken.

Wird der Hund stocksteif, Körper wie eingefallen, Hals langgestreckt und nach Luft ringend? Dann vermute ich auch das Rückwärtsniessen.

Spreche den TA drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wotan0000
05.05.2016, 20:44

Danke für das Downvote.

Mein Chi hatte das Rückwärtsniesen in jungen Jahren, daher ist mir bekannt wie es aussieht und sich anhört.

Weiss der Downvotefeigling es auch? Dann melde Dich gefälligst zu Wort und verstecke Dich nicht hinter dem Dusselpfeil.


Ausserdem könnte es dann auch noch ein Trachealkollaps sein und das ist dann auch nicht harmlos.

0

Das nennt man " rückwertsniesen", dass ist bei kleinen Hunden , gerade bei chihuahua sehr häufig .
Du kannst versuchen ihm die Nase zu zuhalten, damit er schluckt, dass hilft meistens.
Wenn du bei Google " chihuahua rückwertsniesen " eingibst findest du bestimmt etwas zu dem Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wotan0000
05.05.2016, 16:16

Beim Rückwärtsniessen hat der Hund Atemnot, das hört sich nicht annähernd nach einem grunzen an.

0