Frage von Opalfeuer, 106

Canon Objektiv 18-55mm dreht sich nicht, weshalb?

Hallo :)

Ich habe mir kürzlich eine Canon eos 700d gekauft mit dem Objektiv EF-S 18-55mm STM. In meinem Handbuch steht, dass, wenn ich den Autofokus drin habe, der Objektivring sich dreht, um das Bild, das ich aufnehmen möchte, scharf zu stellen.

Bei mir dreht sich allerdings gar nichts. Scharf wird das Bild nach ein paar Sekunden jedoch trotzdem. Ist das normal oder stimmt da irgendwas nicht?

Liebe Grüße, Opalfeuer

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IXXIac, 53

Hallo

enfach mal LESEN und zwar das Manual zur Optik

im Handbuch der Kamera wird eine 18-55 Kit Optik mit DC oder "USM" Antrieb beschrieben da dreht sich der Focusdrehring und der Tubus mitsamt Filtergewinde mit.

Beim STM Typ dreht sich nichts mit und der Focusring bleibt stehen und man hört auch nichts beim Focusieren

Kommentar von Opalfeuer ,

Danke für die Antwort, dann ist ja alles in Ordung.

Antwort
von uwghh, 53

Moin,

keine Panik, alles in Ordnung. Bei der STM Version dreht sich die Frontlinse nicht. Das haben nur die Vorgänger getan.

Vielleicht hast Du im Handbuch nur beim falschen Objektiv geschaut.

Kommentar von Opalfeuer ,

Puh, dann ist ja alles gut! Dankeschön.

Antwort
von jasminAMB, 63

Hast dabei de, Onjektiv auch wirklich den AF Modus eingeschoben und nicht den Manuellen ? 

Kommentar von Opalfeuer ,

Ja, habe das überprüft, ist AF

Kommentar von jasminAMB ,

Mmh das ist dann wohl ein Fehler beim objektiv , hab eine Freundin bei der das auch kaputt ist 

Antwort
von TheAllisons, 63

Wenn das Bild scharf wird, dann ist alles in Ordnung, kein Problem

Kommentar von Opalfeuer ,

Ok, danke für die Antwort, wundert mich dennoch etwas.

Antwort
von 1992peggy, 47

Hallo, kenne es nur von Nikon, AF auf Auto gestellt am Objektiv?

Schau mal in Deinen Einstellungen der Kamera, Autofocus aktiviert.

Beim Anvisieren eines Bilders, erstem drücken des Auslösers, solltest Du eigentlich den AF Motor hören.

Kommentar von Opalfeuer ,

Den Motor soll man bei dem Objektiv nicht hören, soweit ich weiß. AF ist auf jeden Fall aktiviert.

Kommentar von 1992peggy ,

Den AF Motor soll man nicht hören? Kann nur von meiner Nikon sagen, der Focus Motor ist zu hören und funktioniert mit allen passenden Objektiven einewandfrei. Bei jedem der unterstützen Objektive höre ich den AF Motor

Kommentar von migebuff ,

Das ist schön. Hier geht es allerdings nicht um eine Nikon mit AF-Motor im Kamerabody sondern um ein Canonobjektiv mit STM-Antrieb.

Kommentar von 1992peggy ,

Du bist ja ein ganz schlauer, nicht weiterhelfen können, keine Antwort geben, aber die Leute kritisieren, die zumindest versucht haben in irgendeiner Form zu helfen.

Kommentar von migebuff ,

Entweder führst du Selbstgespräche oder du scheinst tatsächlich vergessen zu haben, dass du hier mit irgendwelchen Nikongeschichten angefangen hast.

Kommentar von 1992peggy ,

Lese doch mal alles, das habe ich geschrieben. Schon wieder nur Kritik und keine Lösungsvorschläge, kümmer Dich lieber darum. Scheinbar hast Du aber gar keinen Anhaltspunkt und beschränkst Dich auf Kritik.

Kommentar von migebuff ,

Ja, du hast ja recht, ich bin so ein schlechter Mensch, weil ich auf Unterschiede in der AF-Antriebsart hingewiesen habe. Ich gehe gleich zur Beichte.

Kommentar von 1992peggy ,

Wenn Du den letzten Teil Deines Beitrages zu Anfang geschrieben hättest ,  den überflüssigen Kommentar weggelassen, wäre unsere Diskussion nicht erforderlich gewesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community