Braucht man für diesen Beruf gute Englischkenntnisse?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, gute Englischkentnisse sind wichtig, wenn du einen Internationalen Kundenstamm hast. Am besten du kannst noch 1-2 andere Sprachen gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

        

    Hallo,

    mit fortschreitender Globalisierung ist es immer gut, wenn man über englische Grundkenntnisse verfügt.

Heute kann man mehr oder weniger Englisch und andere Sprachen so ziemlich in jedem Beruf und in allen Branchen brauchen, vor allem in international tätigen Firmen:

                                          

    Übersetzer, Dolmetscher, Ingenieur, Jurist, (Europa-) Sekretärin,
Journalist, Architekt, (Sprach-)Lehrer, Auslandkorrespondent, Arzt,
Reiseleiter, Hotel-

    und Restaurantfach, Touristik, Pilot, Flugbegleiter, Wirtschaft,
Handel, Industrie und Marketing, Wissenschaft und Forschung, bei
Behörden, Konsulaten,

    Botschaften etc.

    Darunter sind gut und weniger gut bezahlte Jobs, Jobs für die man
ein Studium braucht und solche ohne Studium, Jobs mit mehr oder weniger
Reisetätigkeit.

    :-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du in D bleibst und auch hier in D keine sonstigen EU Bürger beraten wirst: nein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur solange du im nationalen Steuerrecht bleibst. Solltest du Firmen im internationalen Bereich beraten wollen musst du Englisch oder eine andere Fremdsprache können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Kundenstamm an. Am wichtigsten sind aber ausgezeichnete Deutschkenntnisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also "Gute" Englischkenntnisse nicht, aber ein gewisses Grundwissen sollte man schon haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung