Frage von Hexer607, 51

Brauche Hilfe bei der Aufgabe 2 a unten lesen?

Tachometer zeigen oft Abweichungen vom exakten wert. Um seinen Tachometer zu überprüfen, fährt ein Fahrer auf die Autobahn einen Weg von 500m in 18,2s der tacho zeigt dabei 100km/h

Vergleiche die tatsächliche geschwindigkeit mit der tachoanzeige

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 36

wie die Einheit km/h schon zeigt, mußt Du die Strecke (in km) durch die Zeit (in Stunden) teilen, also:

500m / 18,2 s = (500/1000) km / (18,2/3600) h = 3600*0,5 / 18,2 km/h = 98,90 km/h, d. h. das Tacho zeigt ein wenig mehr an, als tatsächlich gefahren wurden

Antwort
von JTKirk2000, 23

500 m / 18,2 s * 3,6 = ? in km/h

Mit dem Ergebnis kannst Du die tatsächliche Geschwindigkeit mit der des Tachos vergleichen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community