Frage von Imperiusx, 52

Blumen für eine Witwe?

Hallo, wollte mal Fragen da der Opa von meiner Freundin vor kurzem verstorben ist wollte ich die Oma besuchen und ihr mein beileid wünschen doch ich will nicht mit leeren Händen kommen und wollte vielleicht Blumen kaufen.

Wisst ihr vielleicht was für Blumen man da kaufen könnte? Oder habt ihr vielleicht andere Ideen statt Blumen?

Da ich sowas noch nie erlebt habe weiß ich nicht wirklich was man in so einem Fall macht und hoffe das ihr mir helfen könnt.

Bedanke mich jetzt schon für die Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Skyla22, 40

Am besten die Lieblingsfarbe deiner Oma, das würde ihr auch signalisieren, dass du dir Gedanken gemacht hast. Ich würde nicht zu etwas zu hellem (außer Weiß) raten, aber auch nichts zu Dunkles, um die Trauer noch zu verstärken.

Kommentar von Imperiusx ,

Was für eine art von Blumen sollte man da nehmen? Oder ist das eher egal? Ich dachte zuerst an Rosen.

Antwort
von Geograph, 28

Blumen sind in diesem Falle eher fehl am Platz.
Persönlich Dein Beileid bekunden ist angemessen und völlig ausreichend.

Kommentar von Imperiusx ,

Mir ist schon bewusst das es als "ausreichend" gilt, trotzdem würde ich gerne noch etwas mitbringen, hättest du dann noch vielleicht eine andere Idee?

Kommentar von Geograph ,

leider Nein

Antwort
von bikerin99, 35

Ich würde die Lieblingsblumen der Oma kaufen.

Kommentar von Imperiusx ,

Daran dachte ich auch doch ihre Lieblingsblumen sind Orchideen die ich aber zu hell finde.

Kommentar von bikerin99 ,

In der Trauer muss nicht alles dunkel sein, Helligkeit vermittelt doch auch die Perspektive. Aber das Wichtigste ist doch, dass du mit den Orchideen eine Freude im Kummer bereitest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten