Frage von Einhornname, 77

Bin total müde, kann aber nicht einschlafen... Hilfe?

Ja das ist schon die 5 Nacht in der ich fast gar nicht schlafen kann. Bin schon ganz verzweifelt und weiss nicht was ich machen soll. Hab auch Angst das das jetzt irgendwelche Schlimmen folgen hat und steigere mich da total rein und kann erst Recht nicht schlafen obwohl ich es tagsüber kaum aushalte weil ich so sch"** müde bin. Hat jemand Tipps für mich wie ich besser einschlafen kann??????

Antwort
von zaehoa01, 42

In solch einem Fall wuerde ich mal den Arzt aufsuchen. Wenn du muede bist, aber nicht schlafen kannst (und das mehrere Tage hintereinander) ist das nicht normal und beeintraechtigt deine Gesundheit. Es kann sowohl psychologische als auch andere Gruende geben.

Versuch auf jeden Fall nicht zu denken, dass du nicht einschlafen kannst. Auch Angst davor, dass du diese Nacht auch nicht schlafen kannst verhindert dein Koerper davor einzuschlafen. Normalerweise muesste naemlich dein Puls runterfahren wenn du schlaefst. Wenn du aber Angst hast oder Panick bekommst erhoeht sich dein Puls (Koerper geht auf Alarmbereitschaft, Beispiel: hinter dir steht ein Moerderer und du hast Angst, folglich erhoeht sich dein Puls weil du viel Energie brauchst um diese Angst, also den Moerderer zu entkommen, durch schnelles Wegrennen zum Beispiel, denn hohe Leistung erfordert viel Energie) und du wirst schlecht in der Lage sein einzuschlafen. Aber wie gesagt ist es auch moeglich, dass du andere Schlafstoerungen hast und es empfiehlt sich wirklich dabei einen Arzt aufzusuchen.

Antwort
von Jobetama, 39

Mehrere Möglichkeiten:

1. Etwas tun, was total langweilig ist.

2. Versuche dich krampfhaft wachzuhalten

3. Höre dir eventuell etwas auf youtube an, wenn du die Stimme angenhm findest und du nicht auf den Inhalt achtest sindern nur auf die Stimme

4. Voher warm duschen oder baden, dabei kühlt sich der Körper auf Schlaftemperatur ab.

5. 2.3 Stunden voher Sport machen und dirkt voher 5 Minuten noch etwas aufräumen oder einen kurzen Spaziergang an der frischen Lft machen

6. Trainier dir die 4-7-8- Methode an: Zunge am Gaumen lassen, 4 Sekunden durch die Nase einatmen, 7 Sekunden die Luft anhalten und 8 Sekunden durch den Mund ausatmen. Das ganze 4 Mal wiederholen. Klappt aber nur nach regel´mäßigem Training.

Kommentar von Jobetama ,

Und ganz wichtig. Nichht darüber nachdenken, warum du nicht einschlafen kannst und aufstehen, da der Köper sich sinst daran gewöhnt, im Bett wach zu sein.

Antwort
von rotetasse, 37

Also mir helfen da Baldriantabletten, ne heiße HonigMilch und Beruhigungsmusik. Meeresrauschen ist auch super. Und dann bewusst jedes Körperteil entspannen. :)

Antwort
von seifenblassennn, 35

Mir geht's gerade genauso :( dabei ist das alles nur kopfsache - man kann nicht einschlafen weil man die ganze Zeit denkt dass man nicht einschlafen kann -.-

Antwort
von Biggiei23, 30

Guck dir asmr Videos auf youtube an das macht müde 

Antwort
von Rotrunner2, 26

Dusch dich kalt ab und dann gleich ins Bett, wirkt Wunder.

Antwort
von Systemoverlord, 26

Baldrian :D :D Geiles Zeugs. Normal sollst du nen Teelöffel zu dir nehmen aber ich nehm' immer 3-4. Dann dauert's ne gute halbe Stunde und du möchtest einfach nur noch schlafen und kannst es auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten