Frage von justmisaki, 117

Bin ich ein schlechter Anime-Fan wenn ich One Piece nicht mag?

Heyy! Bin ich jetzt ein schlechter Anime-Fan nur weil ich OP nicht mag? Ich habe mal den Anime angefangen zu gucken aber dann abgebrochen weil es mich nicht anspricht/interessiert. Und meine Lieblingsanimes sind 1.Fairy Tail und 2.Naruto/Shippuuden

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mohnfrost, 43

» Überhaupt nicht.

Ich bezeichne mich selbst als leidenschaftlichen Otaku und ich selbst mag One Piece überhaupt nicht. Mich spricht der Anime nicht an und die Storyline spricht mich nicht an. 

Ich kann dich verstehen, weil mein Lieblingsanime Fairy Tail ist. Es ist Geschmackssache. Viele One Piece - Fans verabscheuen Fairy Tail, weil sie halt eher auf Storys wie die von One Piece stehen.

Du weißt genau, ob du ein Anime-Fan bist oder nicht. Ein Anime-Fan zu sein ist nicht davon abhängig, ob du One Piece schaust oder Fairy Tail. Jeder hat seinen eignen Geschmack, und du musst dich nicht mit denen von den anderen messen. 

Ich würde mich nie dazu zwingen, einen Anime zu schauen, den ich nicht mag, auch wenn viele meinen, um Otaku zu sein muss man One Piece gesehen habe. Ich selbst weiß, dass ich einer bin und das solltest du natürlich du, sowie jeder Otaku.

Kommentar von PatriotMitStolz ,

Bitte nenne dich nie! Ich wiederhole NIE wieder in deinem gesamten Leben "Otaku"!

Kommentar von Mohnfrost ,

Wieso sollte ich mich nicht Otaku nennen? Glaubst du etwa, andere entscheiden über mich?

Kannst du mich bitte aufklären? ö.ö

Kommentar von justmisaki ,

Hast du was gegen Fairy Tail? -.-PatriotMitStolz

Kommentar von Mohnfrost ,

Wenn du meinen Post genau gelesen hättest, würdest du wissen, dass ich geschrieben hatte, dass Fairy Tail mein Lieblingsanime ist. 

Kommentar von nintendoluk ,

Ich glaube justmisakis Kommentar war nicht an dich, sondern an PatriotMitStolz gerichtet ;-)

Kommentar von Mohnfrost ,

Hupps, hab' ich übersehen.

Danke für den Hinweis. (:

Antwort
von Blubberblasee, 42

Nein was hat es denn damit zutun?

Ein Animefan ist man mit Herz und jeder hat seinen eigenen Geschmack.
Es gibt ja auch welche die sich von keins dieser Anime Genres interessieren sondern für Shoujo, Yaoi etc etc

Desshalb würde ich das nicht sagen(:
LG İlayda

Antwort
von Russpelzx3, 49

Wieso solltest du? Jeder hat seinen eigenen Geschmack. Ich mag One Piece auch absolut nicht.

Antwort
von cameron01, 80

Jeder hat seinen eigenen geschmack nur weil du grad einen (guten) anime nicht magst heißt es nicht gleich das du ein schlechter anime Fan bist ;D One piece ist zum beispiel auch nichts für mich und naruto finde ich auch lw. :D (Aber fairy Tail ist mega *^*) Es ist einfach dein geschmack.

Antwort
von KnusperPudding, 33

Warum macht dich das zu einem 'schlechten' ? 

Wenn ein Filmliebhaber z.B. nicht auf Titanic steht, macht ihn das auch nicht zu einem schlechten Filmliebhaber. 

Jeder hat seinen eigenen Geschmack, jeder entscheidet selbst was er mag und was nicht, und das ist auch gut so!

Antwort
von MillanMcMile, 40

Es gibt viele Otakus die One Piece nicht mögen. Ich bin auch nicht der größte Fan davon, aber nur weil du einen Anime nicht magst, heisst es nicht das du ein schlechter Otaku bist. z.B. manche Leute finden Highschool DxD toll, manche finden es blöd. Trotzdem ist keiner von ihnen ein schlechter Anime-Fan. (Otaku) Mach dir also keine Gedanken darum, das du ein schlechter Otaku bist nur weil du One Piece nicht magst. Jeder hat seinen eigenen Geschmack. Ein anderes Bespiel: Ich mag Fairy Tail nicht, ein Freund von mir liebt es über alles. Wer von uns ist jetzt ein 'schlechter' Otaku? Richtig. Niemand. Mach dir also einfach keinen Kopf darum wenn jemand sagt das du keine Ahnung von Anime hast, keinen Geschmack hast oder einfach ein schlechter Otaku bist.

Mfg Milan

Antwort
von KaitoKuraiko, 28

Jeder hat nen anderen Geschmack :D das is ja auch das coole mit all den verschiedenen Genres in Anime und Manga ^-^ Da is für jeden was dabei und nur weil irgendetwas berühmt is und viele Fans hat heißt es nicht das man kein Anime-Fan is nur weil man diese seine Serie nicht mag :)

Antwort
von TheLegendary, 32

Nur weil du einen Anime nicht magst, sollst du ein schlechter Anime-Fan sein? Ich habe Pulp Fiction und Forest Gumb nie geschaut, trotzdem bin ich kein schlechter Echtfilm-Fan. Anime ist eine Darstellungsart, ob du eine Geschichte magst ist doch was ganz anderes.

Expertenantwort
von qwertzboy, Community-Experte für Anime, 19

Ich mag's auch nicht sonderlich. Gibt keine "schlechten" Animefans.

Antwort
von xrobin94, 19

Persönliche Geschmack ist individuell & unanstastbar.

LG:)

Antwort
von Mamuschkaa, 46

Wir werden dich jetzt verstoßen >D

Es wundert mich allerdings schon etwas, weil ich finde das One Piece und Fairy Tail viele ähnlichkeiten haben.
Aber es gibt genug andere Animes und niemand kennt alle.

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Anime, 21

Ich finde One Piece auch schiete.

Antwort
von thisistriis, 56

Nein? 

Man ist nicht nur dann ein Fan, wenn man alle Animes mag?

Das wäre auch etwas komisch. 

Du kannst doch genauso gut ein Musikfan sein und nicht auf Micheal Jackson stehen.  

Die zwei Aspekte sind völlig voneinander unabhängig. :)

Antwort
von SakataGintoki1, 11

Ne aber ich kann es nicht verstehen genau wenn deine Lieblingsanime auch shounen sind xD jeder kann das feiern was er will aber wundert mich halt weil genau diese 2 Anime am ähnlichsten sind mit one piece xD

Kommentar von justmisaki ,

Naja, ich mag im allgemeinen Piraten nicht xD

Kommentar von SakataGintoki1 ,

Naja "piratig" sind die ja net wirklich :D aber wenn es dir net gefällt will ich dir nicht einreden dass du es schauen musst ^^

Antwort
von hero1x, 33

Find ich nicht schlimm ist geschmacksache(y)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten