Frage von xenophillis, 162

Beziehung mit einem Zwilling?

hay, ich bin jetzt seit knapp 3 monaten mit meiner freundin zusammen und sie hat einen zwillingsbruder. Mich stört es einfach das sie immer halbnackt mit ihm unter einer decke liegt und dauerhaft über ihn redet oder geschichten von ihm und ihr erzählt. sein name ist echt programm in ihrem sprachgebrauch und ich habe sie auch schon gefragt ob sie das mal weniger werden lassen könnte, weil es stört mich echt tierisch und ich die trinken auch immer aus einem glas und all so ein zeugs. jetzt meine frage: ist es normal das zwillinge so ein mega intensives verhältnis haben und dauerhaft zeit miteinander verbringen und sowas?

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 49
  • Zwillinge haben sehr oft ein weitaus innigeres Verhältnis als andere Geschwister zueinander.
  • Gleichwohl klingt dieser Fall schon außergewöhnlich intensiv und auch sie wird lernen müssen, dass sich jeder Mensch selbst finden muss -- und auch gegenüber einen Zwillingsbruder abgrenzen und individualisieren muss.
  • Zudem kommt eben immer ein Alter, ab dem man Sexualität genießt, sich unabhängig voneinander Krankheiten einfangen kann und natürlich auch entsprechende Hygiene walten lassen muss. Trinken aus einem Glas sollte nicht zum Standard gehören, ganz egal ob man nun Zwilling ist oder nicht. 
  • Ich habe es schon öfter gehört, dass allzu intensive Geschwisterbeziehungen eine Partnerschaft belasten können, insbesondere auch in bezug darauf, was vertraulich behandelt und was alles weitererzählt wird. Loyalität und Vertraulichkeit dem eigenen Partner gegenüber schließt einfach ein, dass man nicht mehr alles dem Geschwister erzählt. Auch das gehört zum Erwachsenwerden dazu.
  • Du musst ihr erst mal keine Vorwürfe machen, sondern ganz klar formulieren, wo für dich die Grenzen liegen und dann schauen, ob es einen gemeinsamen Weg gibt. Prinzipiell solltest du nicht eifersüchtig auf die Nähe zum Zwillingsbruder sein, solange genug Zeit und Aufmerksamkeit für dich übrigbleibt -- und genau das ist die zentrale Frage: Werden deine eigenen Bedürfnisse in dieser Partnerschaft erfüllt? Ist sie eine Bereicherung? 
  • Auch du musst natürlich lernen, dass eine Partnerin nicht 100% für dich da ist, sondern auch ein Leben nebenbei hat -- mit Eltern, Geschwistern, Freundinnen und anderen Bekanntschaften. Auch das ist ganz normal in einer Partnerschaft.
Antwort
von forrestkid, 91

Es lief mal eine tolle Doku im ARTE. Die Quintessenz war eigentlich, dass Zwillinge quasi diesselbe Person sind.

Es wurden unabhängige Beobachtungen gemacht, bei denen die Zwillinge nicht miteinander aufwuchsen, der Lebensweg aber fast deckungsgleich war.

Die sind ihr Leben lang miteinander verbunden und können depressiv werden, wenn der andere Teil wegfällt.

Deine Freundin muss sich erstmal in soweit lösen lernen, dass sie offen für die Ansprüche einer Beziehung sein kann.

Antwort
von Hexe121967, 45

ja, es gibt zwillinge die ohne einander nicht können. die liegen immer halbnackt unter der decke? was genau verstehst du unter halbnackt?  mein bruder und ich haben auch kein problem damit aus einem glas zu trinken - mein mann und ich auch nicht.

ich glaube, du bist einfach eifersüchtig.

Antwort
von Pandanutella, 42

Ich bin der Meinung das sowas komplett normal ist. Ich hatte selber früher in der Klasse zwei Zwillinge die waren beide Mädchen. Die hatten immer alles zusammen gemacht egal was. Also man kann sowas nicht trennen. Aber man soll damit auch nicht übertreiben :) 

Antwort
von fabilovekidink, 62

Ja es ist normal aber sie übertreibt es ein wenig

Antwort
von JANAklar14, 56

Ja es ist total normal, dass Zwillinge so ein krasses Verhältnis zueinander haben. Ich hab auch einen Zwillingsbruder und bei ihm und mir ist das auch so :) 

Leute die das nicht kennen, können es auch nicht verstehen ^^ Aber wenn du deine Freundin wirklich liebst, wirst du dich daran gewöhnen müssen :D

Antwort
von Merlexo, 63

Zwillinge kann man nicht trennen, bin selbst n Zwilling.

Antwort
von PantherInBlack, 48

Ja ist normal. Ich kenne Zwillinge die sogar den selben Beruf im gleichen Betrieb machen etc. Hast Du es ihr den schonmal gesagt das es Dich stört das sie immer über ihn redet? Trennen wirst Du sie nicht können aber Du kannst ihr ja sagen das sie vielleicht nicht ganz so viel über ihn reden soll wenn ihr zusammen seit. Lg :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community