Frage von Allykeks, 40

Bei meinem Polaroidbild erscheint bei der Sonne ein störender Punkt, was tun?

Ich fotografiere gerne mit meiner Fujifilm instax neo 90 Sofortbildkamera, doch wenn ich gegen die Sonne fotografiere, entsteht direkt sort ein störend schwarzer Fleck.

Habt ihr das gleiche Probleme und eventuell Lösungen dagegen? Ich wäre euch sehr dankbar! Liebe Grüße!

Antwort
von Biberchen, 40

es könnte ein Fehler auf dem Bild sein oder einfach die Sonne, die sich im Objektiv spiegelt. Kannst du nur mal probieren was bei weiteren Fotos passiert.

Kommentar von Allykeks ,

Das mit dem Fehler auf dem Bild habe ich auch schon gedacht, deshalb habe ich ein zweites geschossen und dort war es genau gleich. Es muss was mit der Sonne zu tun haben, aber deshalb die Sonne nicht mehr fotografieren?

Kommentar von Jewi14 ,

Ich habe das Phänomen schon öfters gesehen, weiß aber nicht was es ist oder woran es liegt.

Kommentar von Allykeks ,

Schade, trotzdem vielen Dank!

Kommentar von Jewi14 ,

Wenn man das Internet trauen darf, soll der Kamerachip mit dem grellen Licht der Sonne nicht klarkommen und so einen runden, schwarzen Fleck erzeugen, Klingt erstmal plausible, wenn der Fleck nur bei Fotos mit Sonne auftaucht und sonst nicht. Taucht er immer auf, dürfte es ein Schmutzfleck sein

Antwort
von Lipstique, 38

Ist es nicht zufällig die Sonne?:-)))

Da brauchst du entweder einen anderen Film, oder du machst keine "Sonnenbilder":-)))


Kommentar von Allykeks ,

Ja es liegt an der Sonne, aber ich glaube nicht das jeder der so eine Kamera hat die Sonne nie fotografiert..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community