Begriffsbedeutung: Implikation/en?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im  Schlussteil sollen die Hauptaussagen zusammengestellt werden, dabei  soll auch auf die Fragen der Einleitung eingegangen werden. So wird kritisch überprüft wie die Eingangsfragestellung beantwortet werden konnte und ob es offene Fragen gibt. Das kann  man mit einem Ausblick in die Zukunft verbinden.

Unter dem  Wort Implikationen kann man eine ganze Menge verstehen: z.B. "eine Sache schließt eine andere mit ein", oder "Verflechtung einer Sache mit einer anderen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind A und B Aussagen und ist B mindestens dann wahr, wenn Aussage A wahr ist, so nennt man B eine Implikation von A.

Man sagt dann auch "A impliziert B" (oder auch: "aus A folgt B").

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung