Was bedeutet die japanische Vorsilbe "Re"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Keine.

Es ist einfach eine der Silben aus der Reihe ra ri ru re  ro らりるれろ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flipsi32
23.01.2016, 12:05

Okay, danke für die Antwort

0

Die Bedeutung davon weis ich durch Google [...]

Was soll denn das fuer eine Bedeutung sein? Ueber lediglich eine (!!) grosse Namensseite habe ich bereits 21 Schreibvarianten im Falle eines maennlichen Vornamens und 15 Schreibvarianten im Falle eines weiblichen Vornamens gefunden. Die verwendeten Einzelzeichen haben nicht alle die gleiche Bedeutung und aufgrund der Tatsache, dass sie als Name verwendet werden (unter Umstaenden mit einer untypischen Lesung) laesst sie ihre Bedeutung sowieso mehr oder weniger verlieren.

http://name.m3q.jp/list?g=&s=%E3%82%8C%E3%82%93

So waere in einem solchen Fall 蓮 eben nicht mehr der japanische Beifuss (eine Pflanze), sondern 'maennlicher Vorname mit der Aussprache [ɾeN], geschrieben mit dem Schriftzeichen 蓮'.

[...] nur ich interessiere mich ehrer für die eine Silbe "Re"

Der Name Ren ist zwar ein zweimoriges (RE + N) Wort, besteht aber lediglich aus einer Silbe (REN). Ein Grossteil der Namensvarianten aus dem oben angefuehrten Link wird mit nur einem Kanji geschrieben, welches die Lautung angibt, bzw. in manchen Faellen lediglich vermuten laesst. Bei Namen, die mit zwei Kanji geschrieben werden, ist das zweite Kanji lediglich ein schmueckendes Beiwerk, weil es nett aussieht.

Ich würde gerne wissen was diese Silbe für eine spirituelle Bedeutung hat [...]

Keine. Entweder die Eltern fanden das Zeichen gut und haben dazu eine entsprechende Kombination und Aussprache gesucht, oder sie fanden die Lautung gut und haben dazu entsprechende Zeichen gesucht. Manchmal (in diesem Fall sicherlich eher nicht) entscheidet auch der oertliche Schreinpriester, welchen Namen das Kind bekommen soll, oder aber es ist Tradition, dass alle Kinder aus einer Familie ein bestimmtes Zeichen im Namen haben. Gruende fuer die Namens- und Zeichenwahl kann es viele geben, am Ende ist es aber lediglich Geschmackssache oder Nicht-Geschmackssache, wie man an den ganzen DQN-Namen ganz gut sehen kann. : D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flipsi32
23.01.2016, 12:08

Okay, danke für die Antwort. Nur um eins klarzustellen, ich heiße nicht so. Hab nur mal so ein ähnliches Zeichen gesehen, in der Hiragana-Schreibweise, und wollt wissen was das heißt, da Namen ja Bedeutungen haben. Abergläubisch bin ich nicht, hat mich nur interessiert.

Ps: Die von mir gefundene Bedeutung war männlich: Lotusblume

                                                                        weiblich: Wasserlilie

0

Was möchtest Du wissen?