Frage von pretty1994, 59

Blasse bzw. gelbliche Haut. Was tun?

Blasse/gelbliche Haut. Ist Solarium ein mal pro Woche schädlich bzw. kennt ihr Alternativen zum Solarium? 

Hallo Leute. 

Kurz zu mir: Ich war schon richtig immer sehr blass und gelb meine Family ist eher dunkel. Habe natur schwarze Haare, schwarze Augenbrauen und dunkelbraune Augen.. Nun ja wenn ich so blass bin, passt das gar net zusammen.

Im Sommer geh' ich sehr oft in die Sonne und werde auch sehr sehr braun und fühl mich dann auch sehr wohl und habe mehr Selbstbewusstsein. Ich kriege auch nie ein Sonnenbrand bekomme sofort 'ne ganz schöne Bräune.

Solarium war ich ein Monat lang letzten Winter und nach meinem ersten Besuch hat man sehr stark gemerkt, dass ich brauner geworden bin. Krieg die Farbe also sehr schnell. 

Habe eine sehr weiche und saubere Haut und habe gehört, dass soli sehr schlecht ist und die Haut mit der Zeit kaputt macht und man schneller Falten bekommt. Daher bin ich dann nicht mehr ins Solarium gegangen.

  • Meine Fragen nun: Ist Solarium auch ein mal die Woche schädlich bezüglich der Haut? 

Wie gesagt will ich meine schöne saubere Haut nicht aufgeben nur halt brauner werden und nicht so gelb/blass aussehen. 

  • Gibt es auch andere Möglichkeiten braun zu werden, die sogar gesunder ist? 

Habe von Selbstbräunungstücher gehört oder Creme. 

  • Könnt ihr mir welche empfehlen? 

Habe jz Loreal Selbstbräunungstücher gekauft. Schauen wir mal, was dabei rauskommt. Wäre wirklich dankbar über jeden Tipp (Das mit in die Sonne gehen weiß ich, nur geht die Farbe leider in einem Monat weg) 

Lg

Danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Krankenhauskeim, 36

Ich würd das Risiko mit dem Solarium nicht eingehen. Guck dir die ganzen Frauen in Asien an. Die sehen nur so jung aus, weil sie nie in die Sonne gehen. Probier lieber den Selbstbräuner. Und sonst hat son Schneewittchentyp auch was. :) Du musst dich nur selbst akzeptieren, ist ja auch nur im Winter so.^^ Ansonsten hilft es auch beta carotin, das bringt auch Farbe. Ist zb in Karotten drin. :)

Kommentar von pretty1994 ,

Ja ich bin 21 und jeder denkt ich sei 14 jahre alt.. 

Kommentar von Krankenhauskeim ,

Das bezog sich eher auf später, wenn man anfängt zu altern. xD

Ist bei mir aber genauso, wenn ich kein Make up drauf hab. 

Kommentar von pretty1994 ,

Muss nicht sein.. ich seh das bei mein Freundeskreis.. dann hast auch glück gehabt ;)

Antwort
von Landkartenmaler, 25

Solarium; bitte nicht. Kann manchmal sehr unecht aussehen, auf Dauer schädlich (Hautkrebs), Falten und Leberflecke.

Bräunungstücher und -cremés könnten funktionieren. Vielleicht findest du YouTube Videos zur Anwendung und Rezensionen.

Auch wenn du deine blasse Haut nicht magst, für manche wär die Kombination mit den schwarzen Haaren ein Traum :)

Antwort
von silberwind58, 31

Bei Deinem Hauttyp ist einmal in der Woche ein Solariumbesuch gar nicht schlimm. Das macht Dich nicht faltiger! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community