Frage von Maxinator97, 133

Ausblildung mittlerer Dienst Bundespolizei, was danach machen?

Habe vor eine Ausbildung bei der Bundespolizei zu machen. Wenn ich damit fertig bin, bin ich dann verpflichtet Dienst zu leisten (wenn ja, wie lange) oder kann man danach auch die Polizei verlassen und was anderes machen (Studium)

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 68

Das kannst du die Einstellungskommission fragen. Die finden dann gleich die passende Lösung für dich.

Gruß S.

Antwort
von Apolon, 75

kann man danach auch die Polizei verlassen

Jeder Mensch kann in Deutschland entscheiden, welche Tätigkeit er ausübt.

Allerdings besteht die Möglichkeit, dass man die Ausbildungskosten zurück zahlen muss.

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Polizei & Recht, 95

Als Beamter kannst du jederzeit kündigen. 

Ich halte es aber für dumm, eine Ausbildung mit dem Ziel zu machen, danach wieder aufzuhören. Es kann durchaus sein, dass man dich zur Kasse bittet, wenn rauskommt, dass deine Willenserklärung, die zur Einstellung geführt hat, nur vorgeschoben war.

Antwort
von lesterb42, 83

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Bundespolizei in deine Ausbildung investiert und dich dann so gehen läßt. In der Finanzverwaltung war das früher jedenfalls nicht so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community