Aufgeblähter Bauch, sieht aus als wäre ich schwanger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß, dass es heute so üblich ist, den Bauch einziehen zu müssen, um superschlank auszusehen. Das ist aber richtig schädlich für das gesamte System Köper-Geist-Seele.

Du hast selbst geschrieben, dass Du den Bauch schon gewohnheitsmäßig eingezogen hast. Der Blähbauch kann ne Gegenreaktion darauf sein.

Ich würde jetzt mal tippen, wenn es keine Nahrungsunverträglichkeit ist (Milch, Weizen,...), dass sich alles normalisiert, wenn Du lernst, Deinen Bauch immer locker zu lassen und in den Bauch zu atmen. Bei jeder Einatmung kommt der Unterbauch nach vorne, bei der Ausatmung zieht er sich nach innen zusammen.  Das kannst Du lernen. 

Frag Dich, ob Du Dich traust, zu Deinem Bauch zu stehen, wenn er locker ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warst Du als kleinkind / jüngeres Kind viel krank undhst Du Antibiotika mal eingenommen? Diese aufgetriebene Bauch erzählt von einer Darmfunktionsstörung. Es gibt Ärzte und Heilpraktiker, die eine sogenannte Darmsanierung anbieten. AllesGute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmilyPrs1
12.10.2016, 22:56

Nein habe nichts genommen. Bin nur   zu früh geboren.  

0

Hast du eventuell ein Hohlkreuz? Kann nämlich auch daran liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmilyPrs1
12.10.2016, 21:47

Nein habe ich nicht..

0