Frage von Daniel079, 70

Auf Holz malen bzw schreiben?

Hallöchen allerseits,

ich plane zur Zeit, eine Holztruhe zu bauen, auf die später das Stark-Wappen, sowie die warnenden Worte "Winter is coming" rauf sollen - nur meine Frage ist, wie mache ich das? Muss ich das Holz zuerst lackieren bzw. erst danach lackieren? Ich bin leider kein Tischler ^^

Gibt es spezielle Farben bzw. Stifte dazu?

Freue mich auf eure Antworten,

LG, Daniel

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Herb3472, 45

Nicht zuerst lackieren! Wenn Du dem Holz eine Tönung verpassen möchtest, verwendest Du dazu am besten eine Spiritusbeize. Wasserlösliche Beizen haben den Nachteil, dass sie das Holz aufquellen lassen.

Du bemalst die Truhe mit Temperafarben ("Deckfarben") oder mit Acrylfarben. Nach dem Trocknen lackierst Du die ganze Truhe mit Klarlack (nicht auf Wasserbasis, sondern lösungsmittelhaltig!).

Kommentar von Daniel079 ,

Ich male nur ein Motiv und einen Schriftzug rauf, auf das unlackierte (schon gebeizte Holz), danach würde ich mit Klarlack drüberlackieren. Kann ich das so handhaben? ^^

Kommentar von Herb3472 ,

Ja, das sollte funktionieren. Gutes Gelingen!

Antwort
von GrafTypo, 31

Ich habe früher auch Holzgegenstände bemalt; mit Acrylfarbe.

Wenn du die Truhe nach dem Bemalen auf alt trimmen willst, dann kannst du ihr eine künstliche Patina verpassen: mische etwas Ölfarbe Umbra gebrannt mit Leinöl und streiche die Truhe damit. Nach einigen Minuten, wenn die Farbe anfängt abzubinden, nimmst du ein Baumwolltuch (z. B. ein altes Geschirrspültuch) und reibst die Truhe wieder ab. Dort wo du mehr reibst, kommen die Farben leuchtender zum Vorschein. So wie in diesem Beispiel:
http://c.tutti.ch/big/antike-kommode-mit-sekretaeraufsatz-und-bauernmalerei-5392...
Außerdem sorgt die Patina dafür, dass pastös gemalte Pinselstriche noch reliefhafter aussehen. Die Patina betont auch die Holzmaserung sehr schön, und sie bildet eine wasserfeste Imprägnierung.

Achtung: die gebrauchten Lappen sind feuergefährlich! Mit Leinöl getränkte Lappen könnten sich selbst entzünden. Es ist darum besser, sie kontrolliert zu verbrennen.

Antwort
von skjonii, 37

Ich bin leider auch kein Tischler, aber ich würde sagen auf jeden Fall erst normal lackieren, also mit einem Schutzlack oder was auch immer, und danach vielleicht mit einer Schablone besprühen? Man kann auch mit Acrylfarben auf Holz malen. 

Antwort
von Charlybrown2802, 42

du kannst auch mit einem Lötkolben wörter einbrennen

Kommentar von skjonii ,

sieht mit Sicherheit geil aus :D

Antwort
von Beutelkind, 32

Eine ähnliche Frage gab es hier bereits --> https://www.gutefrage.net/frage/farben-auf-holz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community