Frage von secretmg, 39

Ast stirbt ab?

sieht aus, als würde einer der wichtigsten äste meines zitronenbaumes absterben, kann ich dagegen was unternehmen... tixo herumwickeln oder so? mit baumharz hab ich bis jetzt nur schlechte erfahrungen gemacht ☹️ ps: raupe ist auch keine weit und breit

Antwort
von dominikgh, 17

Wenn das Foto aktuell ist, hat der Ast noch eine Chance, da er noch grün ist und die Leitbahnen unter der Rinde nicht vollständig zerstört sind. Du solltest die Stelle aber tatsächlich verschließen, denn die Gefahr einer Infektion und eines Totalverlusts ist nicht gering. Ich habe in vergleichbaren Fällen einfach ein Stück Klebeband verwendet, das den Ast stabilisiert hat. Wenn Du überprüfen willst, ob der Ast noch lebt, kannst Du den Vitalitätstest durchführen, dazu gibt es hier eine Anleitung, die auch beim Zitronenbaum funktioniert:
[Link durch Support entfernt]

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten