Als Frau in München alleine ausgehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bin zwar nicht aus München, aber den ein oder anderen Tipp kann ich dir ja trotzdem geben :)
Du könntest aufs Oktoberfest gehen und da eventuell neue Leute kennenlernen.
Wenn du es etwas ruhiger magst, dann geh irgendwo essen, in eine Cocktail-Bar oder ins Kino.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annonymus44
24.09.2016, 19:03

und wo genau? ;) und sieht das nicht blöd aus alleine da zu sitzen?

0
Kommentar von ragazza010
24.09.2016, 19:31

Eine konkrete Bar kann ich dir leider nicht empfehlen. Du könntest aber ein bisschen durch die Innenstadt schlendern und in eine Bar, die dir von außen gefällt, reinschauen.
Blöd sieht es nicht aus, wenn du alleine dort bist. Und als Frau bleibt man eh nicht lang alleine. Ein Gesprächspartner findet sich bestimmt :)
Noch leichter ist es am Oktoberfest. Bei dem Trubel fällt es nicht mal auf, dass man ohne Begleitung unterwegs ist.

0

Zur Zeit wo so viele Besoffene vom Oktoberfest rumlaufen tatsächlich überlegenswert.

Ansonsten sehe ich da kein Problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rund um die "Münchner Freiheit" gibts genug Gelegenheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest ins Glockenbachviertel gehen. Da gibts z.b einige nette Lokale und Bars wo sich viele Singles aufhalten.Trachtenvogel ,Maroto z.b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schade ,-( ich wohne 7 autostd. von dir entfernt,sonst hätte man sich treffen können ,-)  Tja München....eine schöne Stadt die ich von früher kenne....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?