Warum ist alles komisch in der Pubertät?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man gewöhnt sich dran und plötzlich ist dann alles wieder ruhig ;) Ich bin jetzt 15 Jahre alt und hatte in der letzten Zeit auch solche Stimmungsschwankungen. Irgendwann war dann einfach nur so eine Ruhe da und ja, es geht mir auch besser jetzt. Schwierige Zeiten gibt es immer wieder, doch sie gehen vorbei. Je nach dem was du daraus machst, können sich auch schwierige Zeiten zu angenehmen verwandeln.

Du hast dich gefragt, ob du normal bist? Ja, das bist du. Unnormal wäre es, wenn du ein gefühlloser Mensch bist. Ich nehme mal an, dass du es nicht bist. Also Kopf hoch, auch wenn es mal im Leben bergab geht - danach geht es wieder bergauf! Du bist nicht allein :)

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XuuuX
15.11.2015, 00:04

Danke ! :P

1

Ich hab das schon seit einem Jahr und vielleicht sogar länger. Aber das hatte seine Gründe. Grad wo alles eigentlich super und perfekt bei mir läuft, kommen diese Gedanken und fressen mich innerlich auf. Das ist wohl die sogenannte Melancholie. Das betrifft äußerst nachdenklich Menschen oft, es kann Vorteile und Nachteile haben. Melancholie kann die Stimmung eines Menschen von jetzt auf hier innerhalb von Sekunden ändern. Das scheint auch etwas pubertäres zu sein, aber es muss nicht heißen das es schwindet. Es sagt aber aus das du ein guter Freund fürs Leben bist und ein ziemlicher Idealist bist. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XuuuX
16.11.2015, 16:34

Ja da hast du recht, ich bin jemand, der EXTREM viel nachdenket, für alles den Grund wissen will und sich leider auch um alles Sorgen macht was ihm auffällt. Aber Vorteile sehe ich an meinem "Problem" irgendwie nicht xD

0

Das ist die pupertät ist bei mir genauso

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XuuuX
14.11.2015, 12:35

Wirklich? Ok, das hat mich jetzt erstmal beruhigt, denn ich habe viele meiner Freunde gefragt und die sagten alle, dass sie so etwas nicht haben und auch nie hatten :D.

0
Kommentar von crazygirl291
14.11.2015, 12:47

wahrscheinlich sind deine freunde noch nicht in der Pubertät. Wenn du mädchen fragen würdest, würden sie wahrscheinlich sagen, dass sie das auch haben, weil Mädchen früher in die Pubertät kommen als Jungs.

1

Das hatte ich auch,das geht vorbei,keine Angst :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XuuuX
14.11.2015, 12:36

Hast du noch in Erinnerung wie lange das bei dir gedauert hat? Ich weiß das ist bei jedem anders, aber nur so ganz grob.

0
Kommentar von Daspinkey
14.11.2015, 13:49

Das ist meistens so paar Wochen so...dann geht es wieder bergauf...dann wieder runter... wie so me Achterbahnfahrt und das so ca. bis du 16-17 bist :/

1