Frage von aloisahha, 63

Album Cover werden im Explorer nicht angezeit?

allo,

Seit heute werden meine Album Cover nicht mehr angezeigt (nur mehr ein weißes Blatt mit Mp3). Bisher hat es immer geklappt. Im Media Player und am Handy werden sie auch weiterhin angezeigt.

https://img4.picload.org/image/rglidrgo/unbenannt.png

Ich habe Windows 8 und habe nicht mutwillig umgestellt. WIe kann ich das beheben?

Mfg

Antwort
von TheImpression, 46

Mir fällt noch ein:

Sind deine MP3s vielleicht schreibgeschützt ? Ich weiß nicht 100 %, wie WMP das macht. Normalerweise sollte WMP den MP3-Tag auslesen. Ist kein Cover vorhanden, lädt er es runter. Ob Windows Media Player aber das Cover zusätzlich in die MP3 schreibt, weiß ich nicht genau. Ist eine MP3 schreibgeschützt, kann auch nichts in die Datei kopiert werden und somit auch kein Cover-Bild für den Explorer rauskopiert werden (Falls der WMP das so macht, wie ich denke). 

Versuche sonst einen MP3-Tagger:

http://www.mp3tag.de/

Kommentar von aloisahha ,

Danke mal, hat aber alles leider nichts funktioniert.

Zu deiner Hypothese, dass die Cover aufs Handy und den WMP heruntergeladen werden: Die Cover sind in der Datei gespeichert, da ich einige auch manuell eingefügt habe. D.h. sie sind da, aber nur sehe ich sie im Explorer nicht mehr.

Bei den versteckten Datein war jedoch kein Ordner "Folder", oder ein sonstiger Ordner dabei. Kann es an dem liegen? 

Mfg

Antwort
von TheImpression, 40

Aus irgendeinen Grunde hat er die Bilder doppelt hochgeladen, sorry.

Naja, dass es auf dem Handy funktioniert, kann vielleicht sein, dass deine App die Cover runterlädt. Da scheint es korrekt zu funktionieren. Denn MediaPlayer lesen meistens den MP3-Tag aus, wo normalerweise die Bilder gespeichert sind. Deine App aufm Handy lädt sie wahrscheinlich separat runter. Aber der Windows Explorer braucht eine extra Miniaturansicht für das Album-Cover. Und das kannst du sehen, wenn du versteckte Dateien sichtbar machst, denn Album-Cover für den Windows Explorer haben immer das Attribut "Unsichtbar". Der Windows Media Player erstellt aber automatisch diese versteckten Bilder, wenn sie im MP3-Tag vorhanden sind. Normalerweise lädt WMP die auch runter, wenn man das nicht ausgestellt hat.


Antwort
von TheImpression, 28

Hallo.

Funktioniert es bei gar keiner mp3-Datei ?


Wie immer, kann es viele Ursachen haben :-D.

* Es kann helfen, wenn du den Cache für die Miniaturansichten löscht.

Dies kannst du zum Beispiel mit der "Datenträgerbereinigung" in Windows
machen. Dazu setzt du dann in dem Tool ein Häckchen bei
"Miniaturansichten" (Screenshot). 

* Anders geht es auch, wenn du in den Ordneroptionen bei "Immer Symbole statt Miniaturansichten anzeigen" ein Häckchen setzt, auf "Übernehmen" klickst. Anschließend demakierst du es wieder und klickst wieder auf "Übernehmen". 

* Wenn beides nicht hilft zur Vorsicht nochmal PC neustarten.

* Und aktiviere ebenfalls in den Ordneroptionen, dass "versteckte" Dateien angezeigt werden (Screenshot) und halte dann nach kleinen, versteckten Bilddateien Ausschau. Dateien wie "folder" müssen vorhanden sein. (Bild)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten