Frage von ThomasAral, 152

Ab wievielen Jahren Berufserfahrung gibt es das Senior vor der Bezeichnung. Senior Sales Manager zum Beispiel?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KnusperPudding, 126

Ich denke nicht, dass es dafür eine Richtlinie gibt. 

Wenn es um Außendienst Mitarbeiter geht, habe ich schon miterlebt, wie dieser nach sechs Monaten zum Senior-Consultant wurde, damit man für den mehr Geld abstauben kann.

Ich denke, dass dies lediglich Taktik und Marketing ist und nichts über Berufserfahrung oder Qualität eines Mitarbeiters aussagt.

Antwort
von rotreginak02, 125

Bei den Unterscheidungen der englisch geprägten "Titel" kommt es weniger auf die Jahre der Berufserfahrung an, als darauf, wo man in der Hierarchie steht.

Hier wird es sehr genau und gut erklärt:

http://karriere-mit-stil.trust-wi.de/2012/06/internationale-hierarchien-titeln/

Antwort
von herminator975, 95

Das hängt u.a. auch von der Branche, Unternehmensgröße, MA-Zahl, Hierarchieebenen etc. ab. Bei einem sehr großen Unternehmen sollte ein Senior gefühlt schon 10-12 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet haben. 

Antwort
von Taimanka, 78

ggf. ist der Link hilfreich:

http://www.analystforum.com/forums/careers/91324460

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community