Frage von Leadieerste, 167

Ab wann kann man lesbisch sein?

Also Erstmal die Frage soll niemanden diskriminieren oder so✌🏻️
Aber in meinem wie soll ich sagen...Umfeld ?Auf jeden Fall gibt es da eine 17 jährige ,sie ist lesbisch.Das traue ich ihr auch zu da sie zwar kein Geheimnis draus macht ,es aber nie offen und laut vor allen sagt.Aber seitdem sie sich geoutet hat,hat es nicht lange gedauert und es wurde zum Trend unter den Mädchen,Bi zusein.Sogar die 13 jährigen gaben an momentan auf Frauen zustehen.Das komische an der Sache ist ;Im Gegensatz zu der anderen erzählen sie es jedem .Als ob es darauf ankommt auf wen oder was man steht !Und sie stehen alle auf das Mädchen was sich geoutet hat .Ist ja fast schon wie in der ersten Klasse als sie alle auf den einen Typen standen einfach weil es alle tun.Also ich weiß echt nicht was ich davon halten soll..kann man das überhaupt ernst nehmen wenn man mit 13 plötzlich auf Frauen steht ?

Antwort
von melilavigne26, 77

Hallo, manche wollen einfach ihren Idolen nachmachen. Ich meine "Lifewithmelina" (Ist eine beliebte Youtuberin) hat sich auch geoutet und nun meinen manche 12 jährige, dass sie lesbisch wären. Das kann sich ja bis zum 18. Lebensjahr noch ändern. Aber ich denke, dass man es mit 13 schon wissen kann. Allerdings würde ich das nicht jedem erzählen. Wen geht es denn etwas an, auf welches Geschlecht du stehst?

Lg Melilavigne26

Antwort
von javera, 100

Ich denke viele wollen dadurch einfach nur Aufmerksamkeit. Natürlich, manche erkennen sicherlich schon früh, zu welchem Geschlecht sie sich hingezogen fühlen, aber gerade, weil man dadurch etwas "besonderes" ist, denken sich manche Mädchen, dass sie sich damit interessant machen,

Antwort
von Tragosso, 58

Man kann theoretisch auch schon mit 13 oder früher sicher sein, nur ist das relativ selten. Ich denke mit war früh klar, dass für mich beides in Frage kommt.

Antwort
von BlackinWhite012, 55

Naja kann schon sein. Ist zwar nicht wirklich glaubwürdig, weil 13-Jährige noch nicht so viel erfahrungen haben mit Beziehungen und Jungs und das daher eigentlich noch gar nicht wirklich wissen können ;). Wollen wahrscheinlich nur Aufmerksamkeit und "cool" sein😂 Jetzt noch lesbisch und in 2 Wochen wieder Jungs, ist wie ein Trend für die, als wär lesbisch sein gerade "In". Wenn sie meinen, ich könnt nur drüber lachen😅. Eigentlich kann man auch relativ früh merken zu welchem geschlecht man sich hingezogen fühlt, aber ist halt eher unwahrscheinlich, wegen den Erfahrungen😉

Antwort
von Gorbalock, 54

Ich denke es ist theoretisch schon möglich... aber selten und viele sagen dass nur der Aufmerksamkeit wegen ...:)

Antwort
von Lenamaus3012, 51

Meine Cousine ist 16 und Lesbisch. Es gibt eigentlich kein festes Alter
Man kann es auch mit 45 noch ändern!
Ich würde es ernst nehmen wenn die es ernst meinen und nicht nur auf das Alter achten

Antwort
von Saralovesfylou, 30

Nein glaube ich nicht. Die wollen nur Aufmerksamkeit. Ich bin selbst grad in dieser Phase... Bin ich lesbisch oder nicht.... Und das ist wirklich schwer. Und das plaudert man nicht durch die ganze Schule.. Glaub mir... Die wollen halt nur cool sein und Aufmerksamkeit von den anderen bekommen. Und mit 13 kann man das eigentlich auch noch nicht unbedingt wissen. Manche vielleicht schon, aber nicht wenn man sich so benimmt. Also das brauchst du nicht ernst nehmen...
Lg

Antwort
von protowhite, 50

Diese ganzen 13 jährigem labern eh nur glaub mir :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community